ūüďĖ[PDF] "Entjudete" Kirche by Hansj√∂rg Buss | Perlego
Get access to over 750,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 750,000 books
Join perlego now to get access to over 750,000 books
Join perlego now to get access to over 750,000 books
Join perlego now to get access to over 750,000 books
"Entjudete" Kirche
"Entjudete" Kirche
No longer available |Learn more
ūüďĖ Book - PDF

"Entjudete" Kirche

Die L√ľbecker Landeskirche zwischen christlichem Antijudaismus und v√∂lkischem Antisemitismus (1918-1950)
Hansjörg Buss
shareBook
Share book
pages
559 pages
language
German
format
PDF
unavailableOnMobile
Only available on web
No longer available |
Learn more
ūüďĖ Book - PDF

"Entjudete" Kirche

Die L√ľbecker Landeskirche zwischen christlichem Antijudaismus und v√∂lkischem Antisemitismus (1918-1950)
Hansjörg Buss
Book details
Table of contents
Citations

About This Book

Taufgemeinschaft oder Rassegemeinschaft? 1933/1934 etablierte sich an der Spitze der L√ľbecker Landeskirche eines der radikalsten deutschchristlichen Kirchenregimenter im Deutschen Reich und stellte die Kirche vor ihre gr√∂√üte Herausforderung.Auf breiter Quellenbasis setzt sich Hansj√∂rg Buss mit der Geschichte der L√ľbecker Landeskirche in der ersten H√§lfte des 20. Jahrhunderts auseinander.Der Antisemitismus des NS-Kirchenregiments, das in seiner antisemitischen Radikalit√§t die Kirche mit ihren j√ľdischen Wurzeln und Traditionen schlie√ülich grunds√§tzlich in Frage stellte, nimmt dabei einen zentralen Platz ein. Der Autor zeigt, dass derartige Vorstellungen im protestantischen Sozialmilieu der Hansestadt nicht geteilt wurden, andererseits aber antij√ľdische Ressentiments breit verankert waren. Erste Ans√§tze einer grunds√§tzlichen Neubestimmung des Verh√§ltnisses von Christentum und Judentum setzten erst Anfang der 1950er Jahre ein.

Read More

Information

Publisher
Verlag Ferdinand Schöningh
Year
2011
ISBN
9783657770144
Topic
Theology & Religion
Subtopic
History of Christianity
Edition
1

Table of contents