📖[PDF] Online-Marketing- und Social-Media-Recht by Martin Schirmbacher | Perlego
Get access to over 750,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 750,000 books
Join perlego now to get access to over 750,000 books
Join perlego now to get access to over 750,000 books
Join perlego now to get access to over 750,000 books
Online-Marketing- und Social-Media-Recht
Online-Marketing- und Social-Media-Recht
📖 Book - PDF

Online-Marketing- und Social-Media-Recht

Das umfassende Praxis-Handbuch fĂŒr alle rechtlichen Fragen im Marketing
Martin Schirmbacher
shareBook
Share book
pages
832 pages
language
German
format
ePUB (mobile friendly) and PDF
availableOnMobile
Available on iOS & Android
📖 Book - PDF

Online-Marketing- und Social-Media-Recht

Das umfassende Praxis-Handbuch fĂŒr alle rechtlichen Fragen im Marketing
Martin Schirmbacher
Book details
Table of contents
Citations

About This Book

Zahlreiche Beispiele und konkrete FĂ€lle aus der PraxisOnline-Marketing-Maßnahmen rechtssicher umsetzenWann verletzen Sie Rechte anderer?Wie setzen Sie Ihre Rechte durch?Die hĂ€ufigsten Fehler im Online- und Social Media MarketingChecklisten, Tipps, Mustertexte und ÜbersichtenOnline-Marketing bietet nicht nur viele Chancen im Web, sondern beinhaltet auch rechtliche TĂŒcken, die hĂ€ufig von Nicht-Juristen kaum voraussehbar sind.In diesem umfassenden und praktischen Handbuch werden alle Themen behandelt, die im Web zu rechtlichen Schwierigkeiten fĂŒhren können, sei es, weil Sie unbewusst Rechte Dritter verletzen oder jemand anderes Ihre Rechte nicht beachtet.Schirmbacher behandelt detailliert die nach deutschem Recht relevanten Aspekte des Social-Media- und Online-Marketings. In jedem Kapitel werden vorhandene FĂ€lle herangezogen, um die einzelnen Sachverhalte und Fragestellungen zu verdeutlichen und anhand aktueller Urteile verstĂ€ndlich zu machen. So erhalten Sie eine konkrete und realitĂ€tsnahe Vorstellung, welche Probleme auftreten können und wie diese von Richtern oder Behörden bewertet werden.Ein Kapitel zu VertrĂ€gen im Online-Marketing gibt Hinweise, wie Sie Ihre VertrĂ€ge klug gestalten, so dass Diskussionen mit Ihrer Agentur oder Ihren Kunden gar nicht erst entstehen.Zahlreiche Checklisten, Beispiele, Mustertexte und Tipps helfen Ihnen, juristisch "sauber" zu bleiben und Fallstricke zu vermeiden, bevor es zu spĂ€t ist.Die Webseite zum Buch finden Sie unter: www.online-marketing-recht.deAus dem Inhalt:Website:Design, Impressum, Disclaimer, Domain, Nutzungsbedingungen, DatenschutzerklĂ€rungSocial Media Marketing:Facebook-Impressum, Gewinnspiele, Influencer-Marketing, User Generated Content, Social Media Guidelines, Like-Button, Social Media MonitoringContent Marketing und Content auf der Website:Texte, Fotos, Links und Frames, HaftungOnline-Shop:Widerrufsrecht, Informationspflichten, Check-out, Preisangaben, B2B, GĂŒtesiegel, Bewertungen, Conversion-Optimierung, M-Commerce, Cross-Border-VertriebWebsite-Tracking:IP-Adressen, Cookies, Fingerprinting, Google Analytics, DatenschutzgrundverordnungWerbung auf anderen Websites:Werbemittel, AdBlocking, Targeting, Mobile MarketingSuchmaschinen-Werbung:SEO-Maßnahmen, Plattformsuche, Keyword Advertising, PreissuchmaschinenAffiliate-Marketing:Vertragskonstellationen, unerlaubte Methoden, HaftungsfragenE-Mail-Werbung:Newsletter, Einwilligung, Datenschutz, Empfehlungsmarketing, Marketing Automation, rechtssichere AdressgenerierungVertrĂ€ge zwischen Dienstleistern und Kunden:Leistungsbeschreibung, Standardinhalte, SpezialregelungenDurchsetzung und Abwehr von AnsprĂŒchen:Abmahnung, UnterlassungserklĂ€rung, KostenUmfangreiche RechtsprechungsdatenbankDiverse Mustertexte fĂŒr die Praxis

Read More

Information

Publisher
MITP Verlag
Year
2017
ISBN
9783958454408
Topic
Computer Science
Subtopic
Computer Science General
Edition
2

Table of contents