📖[PDF] Die Kunst des Vertrauens by Bruce Schneier | Perlego
Get access to over 750,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 750,000 books
Join perlego now to get access to over 750,000 books
Join perlego now to get access to over 750,000 books
Join perlego now to get access to over 750,000 books
Die Kunst des Vertrauens
Die Kunst des Vertrauens
📖 Book - PDF

Die Kunst des Vertrauens

Liars and Outliers - Deutsche Ausgabe
Bruce Schneier
shareBook
Share book
pages
464 pages
language
German
format
ePUB (mobile friendly) and PDF
availableOnMobile
Available on iOS & Android
📖 Book - PDF

Die Kunst des Vertrauens

Liars and Outliers - Deutsche Ausgabe
Bruce Schneier
Book details
Table of contents
Citations

About This Book

Wir verlangen keine SicherheitsĂŒberprĂŒfung des Klempners, der zu uns kommt, um einen undichten Abfluss zu reparieren. Wir fĂŒhren an Nahrungsmitteln, die wir essen, keine chemische Analyse durch. Vertrauen und Zusammenarbeit waren Probleme, die der Mensch auf seinem Weg zum sozialen Wesen als erste zu lösen hatte. Heute, da die traditionellen Mechanismen des Vertrauens in unserer globalen Gesellschaft nicht lĂ€nger funktionieren, gehören sie wieder zu den Aufgaben, die wir dringend angehen mĂŒssen.Bruce Schneier, weltberĂŒhmt fĂŒr seine sachlichen Überlegungen zu Sicherheit und Technologie, nimmt sich dieses komplexen Themas an und erklĂ€rt, warum eine Gesellschaft nicht ohne Vertrauen funktionieren kann. Die Kunst des Vertrauens entwickelt disziplinĂŒbergreifend ein VerstĂ€ndnis von Vertrauen, Zusammenarbeit und sozialer StabilitĂ€t. Von der Art, wie unser Gehirn unsere eigene Ehrlichkeit belohnt, ĂŒber die subtilen Signale, die wir wahrnehmen, um vertrauenswĂŒrdige Menschen zu erkennen bis hin zu den Regeln, mit denen wir Unruhestifter bestrafen – der Mensch funktioniert nach evolutionĂ€ren Mechanismen. Schneier zeigt dem Leser wie jede Art der Zusammenarbeit gemĂ€ĂŸ diesem empfindlichen Gleichgewicht von Belohnung und Bestrafung funktioniert und wie man das Wissen darĂŒber zu seinem Vorteil nutzt.Fehlen persönliche Beziehungen, haben wir keine andere Wahl, als Sicherheit durch Vertrauen zu ersetzen. Zugleich ist aber ein Zuviel an Harmonie schlecht, denn ohne ein gewisses Maß an Regelverletzungen werden Innovation und sozialer Fortschritt unmöglich.Ob in internationalen Konflikten, im GeschĂ€fts- oder im Privatleben – die Probleme mit denen wir konfrontiert werden, bedĂŒrfen eines neuen Denkens.Bruce Schneier zeigt in Die Kunst des Vertrauens, wie wir dieses erreichen können.

Read More

Information

Publisher
MITP Verlag
Year
2012
ISBN
9783826692673
Topic
Computer Science
Subtopic
Data Transmission Systems
Edition
1

Table of contents