📖[PDF] Verse aus dem Nichts by Troy Dust | Perlego
Get access to over 700,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Verse aus dem Nichts
Verse aus dem Nichts
No longer available |Learn more
📖 Book - PDF

Verse aus dem Nichts

Troy Dust
shareBook
Share book
pages
113 pages
language
German
format
ePUB (mobile friendly) and PDF
unavailableOnMobile
Only available on web
No longer available |
Learn more
📖 Book - PDF

Verse aus dem Nichts

Troy Dust
Book details
Table of contents
Citations

About This Book

Er stand aus seinem Sessel auf, in welchem er es sich mit einem Roman vor dem Kamin gemütlich gemacht hatte, legte das Buch mit der Schrift nach unten aufgeschlagen auf der Rückenlehne ab und trat an die Türe, an der es soeben geklopft hatte. Er warf noch einen kurzen Blick zum Feuer zurück und fragte sich dabei, wer wohl in dieser vom Regen kalten, stürmischen und gewittergeplagten Nacht einen Grund hatte, an seiner Türe zu stehen. Ohne eine Antwort zu finden - oder sie ernsthaft zu suchen, da er recht müde war - öffnete er und erkannte, dass es Zeit war.Er erfuhr, wie es sich anfühlt, vom Sensenstahl mit nur einem Hieb entleibt zu werden. Zwischen der Erkenntnis, dass sein Ende gekommen war, und dem Aufschlagen seines abgetrennten Kopfes auf dem Boden, ging ihm nur ein Gedanke mit seiner eigenen Stimme durch den vom Alkohol getrübten Geist: "Wieso habe ich nur darüber nachgedacht und es nicht getan?"

Read More

Information

Publisher
Books on Demand
Year
2019
ISBN
9783743162600
Topic
Literature
Subtopic
Poetry
Edition
1

Table of contents