ūüďĖ[PDF] Interpretation zwischen Praxis und √Ąsthetik. Hans Swarowsky als √úbersetzer von Opernlibretti by Juri Giannini | Perlego
Get access to over 700,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Interpretation zwischen Praxis und √Ąsthetik. Hans Swarowsky als √úbersetzer von Opernlibretti
Interpretation zwischen Praxis und √Ąsthetik. Hans Swarowsky als √úbersetzer von Opernlibretti
ūüďĖ Book - PDF

Interpretation zwischen Praxis und √Ąsthetik. Hans Swarowsky als √úbersetzer von Opernlibretti

Juri Giannini, Cornelia Szabó-Knotik, Manfred Permoser
shareBook
Share book
pages
312 pages
language
German
format
PDF
availableOnMobile
Available on iOS & Android
ūüďĖ Book - PDF

Interpretation zwischen Praxis und √Ąsthetik. Hans Swarowsky als √úbersetzer von Opernlibretti

Juri Giannini, Cornelia Szabó-Knotik, Manfred Permoser
Book details
Table of contents
Citations

About This Book

Der Dirigent und Musikp√§dagoge Hans Swarowsky hat fast sein ganzes Arbeitsleben lang auch Opernlibretti √ľbersetzt. Dieser Band behandelt die Verzahnung der √§sthetischen und der praxisbedingten Dimension einer √úbersetzung als konstitutives Moment der musikalischen Interpretation und thematisiert das √ľbersetzerische Handeln Swarowskys in musikgeschichtlichen, kulturhistorischen, politischen und biographischen Zusammenh√§ngen. Als Beispiele dieser kontextuellen Felder werden u.a. die Praxis an den Theatern des deutschsprachigen Raums im 20. Jahrhundert, die Verlagsarbeit, die Interpretations√§sthetik der Wiener Schule und die Arbeitsbedingungen w√§hrend des Nationalsozialismus untersucht.

Read More

Information

Publisher
Hollitzer Wissenschaftsverlag
Year
2020
ISBN
9783990127872
Topic
Media & Performing Arts
Subtopic
Music History & Criticism

Table of contents