📖[PDF] John McDowells Bildungstheorie by Timo Steininger | Perlego
Get access to over 700,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
John McDowells Bildungstheorie
John McDowells Bildungstheorie
📖 Book - PDF

John McDowells Bildungstheorie

Vernunft und Natur vor dem Hintergrund stoischer Perspektiven zum Naturbegriff
Timo Steininger
shareBook
Share book
pages
264 pages
language
German
format
PDF
availableOnMobile
Available on iOS & Android
📖 Book - PDF

John McDowells Bildungstheorie

Vernunft und Natur vor dem Hintergrund stoischer Perspektiven zum Naturbegriff
Timo Steininger
Book details
Table of contents
Citations

About This Book

In dieser bildungsphilosophischen Arbeit wird vom Vernunft- und Naturbegriff ausgehend der Bildungsbegriff McDowells unter Berücksichtigung der Stoa neu beleuchtet. Angereichert mit stoischen Ideen zum Naturbegriff zeigt das Buch neue Perspektiven auf und scheut dabei dennoch nicht die Aufarbeitung der großen philosophischen Bezugsrahmen, die in McDowells Theorien enthalten sind. Vertreter des Naturalismus werden ebenso skizziert, wie verschiedene Thesen zu erster und zweiter Natur. Moralphilosophische Anteile, die unter Bezug auf Autoren wie Kant, Hegel und Aristoteles das ethische Verständnis der zweiten Natur bei McDowell zeigen, runden das Gesamtkonzept ab. Durch die textanalytische Aufarbeitung von Cicero, Seneca und Marc Aurel gelingt im Anschluss daran ein Brückenschlag zu McDowells undefiniertem Naturbegriff, um diesen mit dem stoischen Logos anzureichern.

Read More

Information

Publisher
Tectum Wissenschaftsverlag
Year
2020
ISBN
9783828874787
Topic
Philosophy
Subtopic
Philosophy History & Theory
Edition
1

Table of contents