📖[PDF] Die methodengerechte Auflösung marktmachtbedingter Interessenkonflikte durch § 19 Abs. 2 Nr. 1 GWB by Tobias Krohn | Perlego
Get access to over 700,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Die methodengerechte Auflösung marktmachtbedingter Interessenkonflikte durch § 19 Abs. 2 Nr. 1 GWB
Die methodengerechte Auflösung marktmachtbedingter Interessenkonflikte durch § 19 Abs. 2 Nr. 1 GWB
📖 Book - PDF

Die methodengerechte Auflösung marktmachtbedingter Interessenkonflikte durch § 19 Abs. 2 Nr. 1 GWB

Tobias Krohn
shareBook
Share book
pages
275 pages
language
German
format
PDF
availableOnMobile
Available on iOS & Android
📖 Book - PDF

Die methodengerechte Auflösung marktmachtbedingter Interessenkonflikte durch § 19 Abs. 2 Nr. 1 GWB

Tobias Krohn
Book details
Table of contents
Citations

About This Book

SpĂ€testens seit Beginn der digitalen Revolution und der mit ihr verbundenen Konzentrationstendenzen auf vielen MĂ€rkten gewinnt die kartellrechtliche Marktmachtkontrolle zunehmend an Bedeutung. Schon aus ökonomischen GrĂŒnden darf Marktmacht aber nicht nur pönalisiert, sondern muss als ambivalentes PhĂ€nomen gesehen werden. Eine am Wettbewerb orientierte InteressenabwĂ€gung ist methodisch alternativlos. Die Kehrseite ist: Sie setzt Praxis und Wissenschaft einer (scheinbaren) Einzelfallkasuistik aus. Der an sie gerichtete Auftrag kann daher nur lauten: RationalitĂ€t durch Methode. Aufbauend auf einem methodengerechten Fundament nimmt sich der Autor diesem Auftrag an. Er entwickelt eine AbwĂ€gungsstruktur, die sich in das System der Marktmachtkontrolle mit dessen vertragstheoretischen und wettbewerbsökonomischen Implikationen einpasst. Innerhalb dieses Rasters, so zeigt eine Bestandsaufnahme, kann die BGH-Spruchpraxis zu § 19 Abs. 2 Nr. 1 GWB durchaus als konsistent bezeichnet werden.Die Arbeit wurde von der Kieler UniversitĂ€t mit dem FakultĂ€tspreis der CAU Kiel 2019 ausgezeichnet.

Read More

Information

Publisher
Nomos Verlag
Year
2020
ISBN
9783748904205
Topic
Law
Subtopic
Commercial Law
Edition
1

Table of contents