­čôľ[PDF] Zwischen Frankfurt, Marrakesch und Kabul by Nadia Bousrouf | Perlego
Get access to over 700,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Zwischen Frankfurt, Marrakesch und Kabul
Zwischen Frankfurt, Marrakesch und Kabul
Unavailable in your region
­čôľ Book - PDF

Zwischen Frankfurt, Marrakesch und Kabul

Nadia Bousrouf, Ralf Frassek
shareBook
Share book
pages
368 pages
language
German
format
ePUB (mobile friendly) and PDF
unavailableOnMobile
Only available on web
Unavailable in your region
­čôľ Book - PDF

Zwischen Frankfurt, Marrakesch und Kabul

Nadia Bousrouf, Ralf Frassek
Book details
Table of contents
Citations

About This Book

Auf den ersten Blick scheint es wohl kaum einen Bereich des Privatrechts zu geben, in dem mehr und unterschiedlichere Regelungen existieren, als das Eherecht. Dies gilt f├╝r die Gegenwart in internationaler und regionaler Perspektive, aber auch f├╝r die geschichtliche Betrachtung.Richtet man dagegen den Blick auf die Ursachen eherechtlicher Problemsituationen und versucht sie als abstrakte, zeit- und raum├╝bergreifende Ph├Ąnomene zu begreifen, dann k├Ânnte die Analyse der jeweiligen Konfliktursachen und L├Âsungsstrategien ├╝berraschende Gemeinsamkeiten, ├╝ber Zeiten, Regionen und Kulturen hinweg hervortreten lassen und ein unerwartet reiches und au├čerordentlich kompatibles Erkenntnispotential bieten.

Read More

Information

Publisher
Books on Demand
Year
2016
ISBN
9783741257018
Topic
Law
Subtopic
International Law
Edition
2

Table of contents