📖[PDF] Lautlos lĂ€rmen Gedanken by Klaus Sauerbeck | Perlego
Get access to over 700,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Lautlos lÀrmen Gedanken
Lautlos lÀrmen Gedanken
Unavailable in your region
📖 Book - PDF

Lautlos lÀrmen Gedanken

Gedichte
Klaus Sauerbeck
shareBook
Share book
pages
100 pages
language
German
format
ePUB (mobile friendly) and PDF
unavailableOnMobile
Only available on web
Unavailable in your region
📖 Book - PDF

Lautlos lÀrmen Gedanken

Gedichte
Klaus Sauerbeck
Book details
Table of contents
Citations

About This Book

Mit "lautlos lĂ€rmen gedanken" legt Dr. Klaus Sauerbeck einen Gedichtband vor, der Finger in Wunden legt, heiße Eisen anpackt, GefĂŒhle zulĂ€sst, warnt und Hoffnung gibt. Lavieren ist nicht die Sache dieser Texte, eher Kompromisslosigkeit, gepaart mit Ehrlichkeit und Echtheit. Mehr soll nicht gesagt werden - Texte, die der ErklĂ€rung bedĂŒrfen, taugen nicht als gute Lyrik. Texte sollen durch sich selbst wirken, möglicherweise etwas auslösen beim Leser. Was das ist, ist nicht Sache des Autors, sondern des Rezipienten. Dieses LiteraturverstĂ€ndnis Sauerbecks entspricht seinem allgemeinen KunstverstĂ€ndnis: Gut oder schlecht gibt es nicht. Es gibt nur gefĂ€llt mir oder gefĂ€llt mir nicht, löst etwas aus in mir oder eben nicht, finde ich gut oder nicht. Lassen Sie die Texte aus "lautlos lĂ€rmen gedanken" auf sich wirken - und was immer passieren wird, es wird in Ordnung sein.

Read More

Information

Publisher
Books on Demand
Year
2017
ISBN
9783743147843
Topic
Literature
Subtopic
Poetry
Edition
2

Table of contents