📖[PDF] Widerstand by Stefan Blankertz | Perlego
Get access to over 700,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Widerstand
Widerstand
Unavailable in your region
📖 Book - PDF

Widerstand

Aus den Akten Pinker vs. Anarchy
Stefan Blankertz
shareBook
Share book
pages
188 pages
language
German
format
ePUB (mobile friendly) and PDF
unavailableOnMobile
Only available on web
Unavailable in your region
📖 Book - PDF

Widerstand

Aus den Akten Pinker vs. Anarchy
Stefan Blankertz
Book details
Table of contents
Citations

About This Book

Freispruch fĂŒr den »Leviathan«? Der Prozess Pinker versus Anarchy ist eröffnet. Nach der Anklageschrift liegt nun die Verteidigung vor. Die Verteidigungsschrift ist bemĂŒht, die Erwiderung so zu formulieren, dass sie auch fĂŒr all jene, die Pinkers Buch nicht gelesen haben, verstĂ€ndlich und gewinnbringend ist, doch ebenso wenig die, welche es kennen, mit ausufernden Paraphrasen traktiert. Gegliedert ist die Verteidigungsschrift in acht Akten.1. Das ParfĂŒm der Gewalt. Eingeleitet wird die Erwiderung mit einer Analyse von Pinkers Rhetorik in seinen Aussagen zur angeblich in prĂ€historischen Zeiten dominierenden Gewalt, der gegenĂŒber die spĂ€teren Kriege des Leviathans geradezu harmlos seien.2. Widerstand. Wenn Adolf Hitler ein »EinzeltĂ€ter« war, wie Pinker behauptet, was sagt uns das ĂŒber das Wesen des Staats und des Gifts von Gehorsam, das er verspritzt?3. Der Leviathan-Effekt. In der Akte 3 geht es um das angeblich hohe Gewaltniveau in anarchischen Gesellschaften und den angeblich gewaltreduzierenden Effekt des Leviathans.4. Ubuntu. Die Akte 4 liefert, was bei Pinker nirgendwo in seinen 1000 Seiten zu finden ist: Eine Beschreibung der Funktionsweise und des Rechts in der Ur-Anarchie.5. Staatsentstehung. Nachdem in Akte 4 Funktionsweise und Recht in der Ur-Anarchie geklĂ€rt wurden, geht es in der Akte 5 um die Frage, wie der Staat entstanden ist.6. Verdinglichung. In der Akte 6 geht um Pinkers berĂŒhmt-berĂŒchtigte Liste der 21 schlimmsten Dinge, die Menschen einander angetan haben. Beweist sie eine Abnahme der Gewalt? Beweist sie die Überlegenheit des Leviathans ĂŒber die Anarchie?7. Zum ewigen Krieg. Der Prozess der Zivilisierung, wird er durch den Leviathan angetrieben? Oder wirkt der Leviathan ihm entgegen? Eine genaue Analyse von Steven Pinkers Aussagen fördert Erstaunliches zu Tage.8. Eine neue Anarchie. Anarchie steht fĂŒr Frieden, Recht und Freiheit gegen den Leviathan. Was ĂŒbernimmt die post-staatliche neue Anarchie aus der prĂ€-staatlichen Ur-Anarchie und wie behebt jene die MĂ€ngel dieser?

Read More

Information

Publisher
Books on Demand
Year
2016
ISBN
9783741244148
Topic
Politics & International Relations
Subtopic
Politics
Edition
1

Table of contents