📖[PDF] Kinder, Kinder! by Dominik Becher | Perlego
Get access to over 700,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Kinder, Kinder!
Kinder, Kinder!
No longer available |Learn more
📖 Book - PDF

Kinder, Kinder!

Vergangene, gegenwÀrtige und ideelle Kindheitsbilder
Dominik Becher, Elmar Schenkel
shareBook
Share book
pages
219 pages
language
German
format
PDF
availableOnMobile
Available on iOS & Android
No longer available |
Learn more
📖 Book - PDF

Kinder, Kinder!

Vergangene, gegenwÀrtige und ideelle Kindheitsbilder
Dominik Becher, Elmar Schenkel
Book details
Table of contents
Citations

About This Book

Kinder treiben uns um. Sie gehören zum menschlichen Leben wie der Tod und die Liebe, ja sind geradezu deren Konsequenz. Betrachtet man ihren Platz in der Gesellschaft, so offenbaren sie sich als Spiegel unserer selbst. Die Analysen vergangener, gegenwĂ€rtiger und ideeller Kindheitsbilder in diesem Band stammen aus dem Leipziger studium universale zum Thema Kindheiten sowie der Leipziger UniversitĂ€tsvesper unter dem Motto Wenn ihr nicht werdet wie die Kinder... aus dem Jahr 2012. Durch diese Konstellation treffen sakrale und sĂ€kulare Perspektiven aufeinander und reflektieren ein fĂŒr viele Kindheitsbilder zentrales Spannungsfeld. Insgesamt 22 Artikel und Thesen aus unterschiedlichen Disziplinen reprĂ€sentieren einen großen Ausschnitt aus der gegenwĂ€rtigen Kindheitsforschung. Literarische, didaktische, religiöse Fragen stehen im Vordergrund, aber auch Medizin, Ethnologie und Geschichte kommen zu Wort. Durch die dargestellte Themen- und Methodenvielfalt soll der Band das Thema Kindheit als wertvollen Forschungsgegenstand weiter bestĂ€rken.

Read More

Information

Publisher
Peter Lang
Year
2013
ISBN
9783653026160
Topic
Education
Subtopic
Education General
Edition
1

Table of contents