📖[PDF] Co-Parenting und die Zukunft der Liebe by Christine Wimbauer | Perlego
Get access to over 750,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 750,000 books
Join perlego now to get access to over 750,000 books
Join perlego now to get access to over 750,000 books
Join perlego now to get access to over 750,000 books
Co-Parenting und die Zukunft der Liebe
Co-Parenting und die Zukunft der Liebe
📖 Book - PDF

Co-Parenting und die Zukunft der Liebe

Über post-romantische Elternschaft
Christine Wimbauer
shareBook
Share book
pages
310 pages
language
German
format
PDF
unavailableOnMobile
Only available on web
📖 Book - PDF

Co-Parenting und die Zukunft der Liebe

Über post-romantische Elternschaft
Christine Wimbauer
Book details
Table of contents
Citations

About This Book

»Co-Parenting« als Familienkonzept breitet sich aus und stellt die Versprechen des romantischen Liebesideals mitsamt seinem geschlechterungleichen Normalfamilienmodell in Frage. Doch was bedeutet das für die Liebe selbst? Wird sie zerstört oder transformiert und öffnet sie sich für neue Familien- und Beziehungsformen? Entfaltet sich in der post-romantischen Elternschaft gar ein utopisch-emanzipatives Potenzial, das Frauen und LGBTIQ*s aus patriarchalen, hetero- und paarnormativen Herrschaftsverhältnissen befreit? Neben Gegenwarts- und Zukunftsszenarien erkundet Christine Wimbauer auch die gesellschaftspolitischen Herausforderungen dieser Entwicklungen.

Read More

Information

Publisher
transcript
Year
2021
ISBN
9783839455036
Topic
Social Sciences
Subtopic
Marriage & Family Sociology
Edition
1

Table of contents