[PDF] Profilbildung unter der DSGVO Digitale Persönlichkeitsprofile im Spannungsfeld zwischen Unternehmensinteresse und Persönlichkeitsrecht by Raphael Hoffmann | Perlego
Get access to over 500,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Start free trial
Join perlego now to get access to over 500,000 books
Join perlego now to get access to over 500,000 books
Profilbildung unter der DSGVO
Profilbildung unter der DSGVO

Profilbildung unter der DSGVO

Digitale Persönlichkeitsprofile im Spannungsfeld zwischen Unternehmensinteresse und Persönlichkeitsrecht
Raphael Hoffmann
Start free trial
shareBook
Share book
pages
413 pages
language
German
format
PDF
unavailableOnMobile
Not available on the Perlego app

Profilbildung unter der DSGVO

Digitale Persönlichkeitsprofile im Spannungsfeld zwischen Unternehmensinteresse und Persönlichkeitsrecht
Raphael Hoffmann
Book details
Table of contents

About This Book

Mit dem Begriff "Profiling" erfasst die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) Datenverarbeitungen unterschiedlicher Wirtschaftsbereiche, die die Bewertung von Persönlichkeitsaspekten betreffen. Die gesetzliche Definition wirft Fragen auf: Ist ein Profiling datenschutzrechtlich anders zu behandeln als eine "normale" Verarbeitung? Welche persönlichkeitsrechtlichen Gefahren drohen und wie lassen sich diese wirtschaftlich vertretbar abmildern? Können Profile datenschutzkonform vermarktet werden? Unter dem Dach einer "Profilbildungsperspektive" zeigt der Autor im bereichsübergreifenden Vergleich grundrechtsverträgliche und zugleich praktikable Rahmenbedingungen für einzelne Mitarbeiter-, Kunden-, und Versichertenprofilbildungen auf.

Read More

Information

Publisher
Nomos Verlag
Year
2020
ISBN
9783748921653
Topic
Law
Subtopic
Public Law
Edition
1

Table of contents