[PDF] Der Nachweis der vergaberechtlichen Eignung im Wandel Plädoyer für eine Eignungsvermutung by Fabian Schulze | Perlego
Get access to over 600,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Start free trial
Join perlego now to get access to over 600,000 books
Join perlego now to get access to over 600,000 books
Der Nachweis der vergaberechtlichen Eignung im Wandel
Der Nachweis der vergaberechtlichen Eignung im Wandel

Der Nachweis der vergaberechtlichen Eignung im Wandel

Plädoyer für eine Eignungsvermutung
Fabian Schulze
Start free trial
shareBook
Share book
pages
312 pages
language
German
format
PDF
unavailableOnMobile
Not available on the Perlego app

Der Nachweis der vergaberechtlichen Eignung im Wandel

Plädoyer für eine Eignungsvermutung
Fabian Schulze
Book details
Table of contents

About This Book

Die für diesen Informationsaustausch zwischen öffentlichen Auftraggebern und Wirtschaftsteilnehmern zur Verfügung stehenden Nachweisinstrumente, insbesondere die Einheitliche Europäische Eigenerklärung, genügen nicht den Anforderungen an effiziente Vergabeverfahren. Das Ziel der Arbeit ist, auf Basis der Richtlinie 2014/24/EU, einen konkreten Reformvorschlag zu formulieren, der den Nachweis der vergaberechtlichen Eignung effizienter auszugestalten hilft. Das zentrale Element dieses Reformvorschlags ist die Einführung einer Eignungsvermutung. Um eine missbräuchliche Verwendung zu vermeiden, ist ein umfangreiches Anreiz- und Sanktionssystem vorgesehen.

Read More

Information

Publisher
Nomos Verlag
Year
2020
ISBN
9783748922315
Topic
Law
Subtopic
Public Law
Edition
1

Table of contents