[PDF] Gefahrbegriff und zeitliche Grenzen der Verkäuferhaftung im UN-Kaufrecht by Alexander Dolgorukow | Perlego
Get access to over 600,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Start free trial
Join perlego now to get access to over 600,000 books
Join perlego now to get access to over 600,000 books
Gefahrbegriff und zeitliche Grenzen der Verkäuferhaftung im UN-Kaufrecht
Gefahrbegriff und zeitliche Grenzen der Verkäuferhaftung im UN-Kaufrecht

Gefahrbegriff und zeitliche Grenzen der Verkäuferhaftung im UN-Kaufrecht

Alexander Dolgorukow
Start free trial
shareBook
Share book
pages
358 pages
language
German
format
ePUB (mobile friendly)

Gefahrbegriff und zeitliche Grenzen der Verkäuferhaftung im UN-Kaufrecht

Alexander Dolgorukow
Book details
Table of contents

About This Book

Der Gefahrübergang entscheidet im Exportgeschäft unter anderem über die Preisgestaltung und die Obliegenheit, die Ware gegen Transportschäden zu versichern. Die Untersuchung entwickelt die wesentlichen Leitgedanken des hier so genannten Gefahrtragungsrechts des UN-Kaufrechts. Zentral sind die Erkenntnisse, dass der Gefahrbegriff streng verschuldensunabhängig zu bestimmen ist und dass kein relevanter Zusammenhang zwischen der Gefahrtragung und dem Inhalt der Lieferpflicht des Verkäufers besteht. Diese Prämissenbildung ermöglicht eine stringente Auslegung der Einzelvorschriften, beispielsweise zur Wechselwirkung zwischen Pflichtverletzung und Gefahrtragung. Ferner kann nunmehr der Anwendungsbereich der praktisch besonders wichtigen Gefahrtragung beim Versendungskauf trennscharf definiert werden.

Read More

Information

Publisher
Peter Lang
Year
2020
ISBN
9783631817889
Topic
Law
Subtopic
Comparative Law
Edition
1

Table of contents