­čôľ[PDF] Kooperative Instrumente der Arbeitsverwaltungen in England und Deutschland : Eine rechtsvergleichende Untersuchung des Jobseeker's Agreement und der Eingliederungsvereinbarung im Zweiten und Dritten Buch Sozialgesetzbuch (Edition 1) by Maria Grienberger-Zingerle | Perlego
Get access to over 700,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Kooperative Instrumente der Arbeitsverwaltungen in England und Deutschland : Eine rechtsvergleichende Untersuchung des Jobseeker's Agreement und der Eingliederungsvereinbarung im Zweiten und Dritten Buch Sozialgesetzbuch (Edition 1)
Kooperative Instrumente der Arbeitsverwaltungen in England und Deutschland : Eine rechtsvergleichende Untersuchung des Jobseeker's Agreement und der Eingliederungsvereinbarung im Zweiten und Dritten Buch Sozialgesetzbuch (Edition 1)
­čôľ Book - PDF

Kooperative Instrumente der Arbeitsverwaltungen in England und Deutschland : Eine rechtsvergleichende Untersuchung des Jobseeker's Agreement und der Eingliederungsvereinbarung im Zweiten und Dritten Buch Sozialgesetzbuch (Edition 1)

Maria Grienberger-Zingerle
shareBook
Share book
language
German
format
PDF
unavailableOnMobile
Only available on web
­čôľ Book - PDF

Kooperative Instrumente der Arbeitsverwaltungen in England und Deutschland : Eine rechtsvergleichende Untersuchung des Jobseeker's Agreement und der Eingliederungsvereinbarung im Zweiten und Dritten Buch Sozialgesetzbuch (Edition 1)

Maria Grienberger-Zingerle
Book details
Table of contents
Citations

About This Book

Die Arbeit untersucht die Eingliederungsvereinbarung und das jobseeker's agreement als Instrumente der Kooperation zwischen Sozialverwaltung und Leistungsempf├Ąnger. Hierbei liefert der aktivierende Sozialstaat, der den Einzelnen in den Mittelpunkt staatlichen Handelns stellt, und die Diskussion um eine kooperative Verwaltung den verwaltungswissenschaftlichen ├ťberbau. Die Arbeit zeigt auf, ob und wie beim Eintritt des sozialen Risikos Arbeitslosigkeit Leistung und Gegenleistung durch Vereinbarung zwischen Staat und B├╝rger mit dem Ziel verbunden werden k├Ânnen, den Einzelnen in die staatliche Aufgabenerf├╝llung einzubeziehen. Methodisch wird ein Reformprozess in den zwei untersuchten Rechtsordnungen vor dem Hintergrund einer legal transplantation in Abgrenzung zur Rechtsrezeption nachgezeichnet. Es wird die Reichweite der Vorbildfunktion des englischen Rechts bei der Umgestaltung des Rechts der Arbeitsf├Ârderung und der Entstehung der Grundsicherung f├╝r Arbeitsuchende ├╝berpr├╝ft.

Read More

Information

Publisher
Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
Year
2009
ISBN
9783845220468
Topic
Law
Subtopic
Labour & Employment Law

Table of contents