ūüďĖ[PDF] Umk√§mpfte Rohstoffe by Dieter Eich | Perlego
Get access to over 700,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Umkämpfte Rohstoffe
Umkämpfte Rohstoffe
No longer available |Learn more
ūüďĖ Book - PDF

Umkämpfte Rohstoffe

Märkte, Opfer, Profiteure
Dieter Eich, Ralf Leonhard
shareBook
Share book
pages
208 pages
language
German
format
ePUB (mobile friendly) and PDF
unavailableOnMobile
Only available on web
No longer available |
Learn more
ūüďĖ Book - PDF

Umkämpfte Rohstoffe

Märkte, Opfer, Profiteure
Dieter Eich, Ralf Leonhard
Book details
Table of contents
Citations

About This Book

Bei anhaltendem Rohstoffverbrauch auf bisherigem Niveau ben√∂tigen wir in 25 Jahren drei (!) Erden, um den Bedarf zu decken. In einigen Industriezweigen gibt es bereits jetzt einen deutlichen Mangel an seltenen Metallen. F√ľr die bei Rohstoffen extrem importabh√§ngige deutsche Industrie sind gravierende Auswirkungen absehbar, wenn keine Alternativen erschlossen werden. Doch die Politik hat eine gezielte Ressourcen schonende Wirtschaftsstrategie verschlafen und setzt allein auf h√∂heres Wachstum. In der Folge hat an den M√§rkten ein teils brutaler Wettbewerb begonnen, in dessen Verlauf seltene Rohstoffe zunehmend auch als politische "Drohstoffe" eingesetzt werden. Die Autoren geben einen √úberblick zu den wichtigsten Rohstoffen, ihren Hauptf√∂rderern und den neuen Technologien bei der Gewinnung. Sie erkl√§ren die Mechanismen der M√§rkte, analysieren die Rolle der Spekulanten und zeigen, wer beim Rohstoffpoker gewinnt und verliert. Abschlie√üend pr√§sentieren sie alternative Nachhaltigkeitsmodelle und unterbreiten Vorschl√§ge f√ľr entsprechende politische Regelungen.

Read More

Information

Publisher
Links, Ch
Year
2013
ISBN
9783862842575
Topic
Economics
Subtopic
Economic Theory

Table of contents