­čôľ[PDF] G├╝nter Grass im Visier - Die Stasi-Akte by Kai Schl├╝ter | Perlego
Get access to over 700,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
G├╝nter Grass im Visier - Die Stasi-Akte
G├╝nter Grass im Visier - Die Stasi-Akte
No longer available |Learn more
­čôľ Book - PDF

G├╝nter Grass im Visier - Die Stasi-Akte

Eine Dokumentation mit Kommentaren von G├╝nter Grass und Zeitzeugen
Kai Schl├╝ter
shareBook
Share book
pages
384 pages
language
German
format
ePUB (mobile friendly) and PDF
unavailableOnMobile
Only available on web
No longer available |
Learn more
­čôľ Book - PDF

G├╝nter Grass im Visier - Die Stasi-Akte

Eine Dokumentation mit Kommentaren von G├╝nter Grass und Zeitzeugen
Kai Schl├╝ter
Book details
Table of contents
Citations

About This Book

Im Mai 1961 ger├Ąt G├╝nter Grass ins Visier des Ministeriums f├╝r Staatssicherheit, das ihn als ideologischen Gegner ausmacht und bis zum Herbst 1989 engmaschig ├╝berwacht. Grass beharrt auf der Einheit der deutschen Literatur, kritisiert die Zensur, hilft unterdr├╝ckten Schriftstellerkollegen, fordert Abr├╝stung und Umweltschutz in Ost und West - um den Preis, dass seine B├╝cher jahrzehntelang in der DDR nicht erscheinen d├╝rfen.2200 Seiten Akten legen Zeugnis ab vom Kontrollwahn des Geheimdienstes der DDR, offenbaren die Mechanismen der ├ťberwachung, aber auch die Wege, sie zu umgehen.Der vorliegende Band macht das schwer auffindbare und verstreut archivierte Material erstmals zug├Ąnglich, ordnet es chronologisch und thematisch. G├╝nter Grass selbst sowie viele Autorenkollegen und Zeitzeugen liefern mit ihren Kommentaren aufschlussreiche Hintergrundinformationen. Ein Dokument deutscher Literatur- und Zeitgeschichte.

Read More

Information

Publisher
Links, Ch
Year
2012
ISBN
9783862840687
Topic
History
Subtopic
German History
Edition
1

Table of contents