📖[PDF] Nein, das mache ich nicht! by Dirk Moldt | Perlego
Get access to over 700,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Nein, das mache ich nicht!
Nein, das mache ich nicht!
No longer available |Learn more
📖 Book - PDF

Nein, das mache ich nicht!

Selbstbestimmte Arbeitsbiographien in der DDR
Dirk Moldt
shareBook
Share book
pages
176 pages
language
German
format
ePUB (mobile friendly) and PDF
unavailableOnMobile
Only available on web
No longer available |
Learn more
📖 Book - PDF

Nein, das mache ich nicht!

Selbstbestimmte Arbeitsbiographien in der DDR
Dirk Moldt
Book details
Table of contents
Citations

About This Book

Menschen, die nicht regulĂ€r arbeiten gingen, wurden in der DDR schnell mit dem Stigma der "AsozialitĂ€t" versehen und kriminalisiert. Dennoch versuchten einige BĂŒrger des Landes, ihr Erwerbsleben selbstĂ€ndig und außerhalb normaler ArbeitsrechtsverhĂ€ltnisse zu gestalten. Solche selbstbestimmten Arbeitsbiographien sind das Thema von Dirk Moldts Studie. Auf der Grundlage von zwölf ostdeutschen Lebensgeschichten aus den 1950er bis 1980er Jahren beschreibt Moldt, warum Einzelne sich dafĂŒr entschieden, individuelle Freiheiten fĂŒr sich zu beanspruchen und damit auf berufliche und finanzielle Sicherheit sowie gesellschaftliche Anerkennung zu verzichten - sogar unter Androhung strafrechtlicher Sanktionen.

Read More

Information

Publisher
Links, Ch
Year
2012
ISBN
9783862840779
Topic
History
Subtopic
German History
Edition
1

Table of contents