📖[PDF] Inoffizielle Mitarbeiter des Ministeriums für Staatssicherheit Teil 2 by Helmut Müller-Enbergs | Perlego
Get access to over 700,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Inoffizielle Mitarbeiter des Ministeriums für Staatssicherheit Teil 2
Inoffizielle Mitarbeiter des Ministeriums für Staatssicherheit Teil 2
No longer available |Learn more
📖 Book - PDF

Inoffizielle Mitarbeiter des Ministeriums für Staatssicherheit Teil 2

Anleitungen für die Arbeit mit Agenten, Kundschaftern und Spionen in der Bundesrepublik Deutschland
Helmut Müller-Enbergs
shareBook
Share book
pages
1,169 pages
language
German
format
ePUB (mobile friendly) and PDF
unavailableOnMobile
Only available on web
No longer available |
Learn more
📖 Book - PDF

Inoffizielle Mitarbeiter des Ministeriums für Staatssicherheit Teil 2

Anleitungen für die Arbeit mit Agenten, Kundschaftern und Spionen in der Bundesrepublik Deutschland
Helmut Müller-Enbergs
Book details
Table of contents
Citations

About This Book

Im Ministerium für Staatssicherheit war für die Arbeit im Ausland vor allem die Hauptverwaltung Aufklärung (HV A) zuständig. Sie verfügte zuletzt in der DDR über rund 3300 hauptamtliche Mitarbeiter, 700 verdeckt operierende "Offiziere im besonderen Einsatz" und etwa 10 000 inoffizielle Mitarbeiter (IM). Hinzu kamen etwa 1550 als IM tätige Bundesbürger sowie zahlreiche Agenten in anderen Ländern.Helmut Müller-Enbergs gibt mit seiner vorliegenden Dokumentation erstmals einen Gesamtüberblick zur Tätigkeit inoffizieller Mitarbeiter der HV A in der Bundesrepublik und publiziert bisher unbekannte dienstinterne Materialien zur Arbeit mit den "Kundschaftern".

Read More

Information

Publisher
Links, Ch
Year
2011
ISBN
9783862840373
Topic
History
Subtopic
Modern History
Edition
3

Table of contents