­čôľ[PDF] Der Nil by Terje Tvedt | Perlego
Get access to over 700,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Der Nil
Der Nil
No longer available |Learn more
­čôľ Book - PDF

Der Nil

Fluss der Geschichte
Terje Tvedt, Andreas Brunstermann, Gabriele Haefs, Nils Hinnerk Schulz
shareBook
Share book
pages
592 pages
language
German
format
ePUB (mobile friendly) and PDF
unavailableOnMobile
Only available on web
No longer available |
Learn more
­čôľ Book - PDF

Der Nil

Fluss der Geschichte
Terje Tvedt, Andreas Brunstermann, Gabriele Haefs, Nils Hinnerk Schulz
Book details
Table of contents
Citations

About This Book

Kaum ein Fluss hat die Menschen derart in den Bann gezogen wie der Nil. Schon aufgrund seiner gewaltigen L├Ąnge stellte er Anwohner und Reisende bis ins 19. Jahrhundert hinein vor R├Ątsel: 6800 Kilometer windet er sich durch Regenw├Ąlder, Sumpfgebiete und schlie├člich die W├╝sten ├ägyptens, wo man sich wunderte, woher all das Wasser kam. An den Ufern des Nils herrschten Pharaonen, osmanische Kalifen und britische Gouverneure, er wurde zum R├╝ckgrat der kolonialen Erschlie├čung Afrikas und zu einem Schauplatz des Kalten Krieges. In den letzten Jahren wiederum hat sich das Flussbecken so schnell und radikal ver├Ąndert wie nie zuvor in seiner Geschichte - mit unabsehbaren Auswirkungen auf Natur und Gesellschaften.Terje Tvedt, einer der besten Kenner des Nils, nimmt uns mit auf eine historische und geografische Reise von der M├╝ndung ins Mittelmeer ├╝ber den ├äquator bis zu den Quellen im Herzen Afrikas. So entsteht die faszinierende Biografie eines Flusses, ohne die auch aktuelle Konflikte wie der Staudammbau in ├äthiopien nicht zu verstehen sind.

Read More

Information

Publisher
Ch. Links Verlag
Year
2020
ISBN
9783862844845
Topic
History
Subtopic
Historical Geography
Edition
1

Table of contents