­čôľ[PDF] So schlie├čen Sie Ihre Rentenl├╝cke by | Perlego
Get access to over 700,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
So schlie├čen Sie Ihre Rentenl├╝cke
So schlie├čen Sie Ihre Rentenl├╝cke
No longer available |Learn more
­čôľ Book - PDF

So schlie├čen Sie Ihre Rentenl├╝cke

Zus├Ątzliche Altersvorsorge f├╝r 50plus
shareBook
Share book
pages
224 pages
language
German
format
ePUB (mobile friendly) and PDF
unavailableOnMobile
Only available on web
No longer available |
Learn more
­čôľ Book - PDF

So schlie├čen Sie Ihre Rentenl├╝cke

Zus├Ątzliche Altersvorsorge f├╝r 50plus
Book details
Table of contents
Citations

About This Book

So schlie├čen Sie Ihre Rentenl├╝cke - Zus├Ątzliche Altersvorsorge f├╝r 50plusHaben Sie schon einmal ausgerechnet, wie gro├č Ihre Rentenl├╝cke ausfallen wird? Die Rentenl├╝cke ist die Differenz zwischen Ihrem jetzigen Nettoeinkommen und den zu erwartenden Alterseink├╝nften aus der gesetzlichen Rente, abz├╝glich Sozialabgaben und Steuern.Ihre zu erwartende Rentenl├╝cke k├Ânnen Sie berechnen, indem Sie Ihren jetzigen Nettoverdienst von Ihrer zu erwartenden Nettorente abziehen. Ihre Nettorente ist die in Ihrer Renteninformation angegebene Bruttorente minus rund 10% Kranken- und Pflegeversicherungsbeitrag. Der errechnete Differenzbetrag ist der Geldbetrag, den Sie durch Altersvorsorge bis zur Rente ansparen m├╝ssen. Das meint man im Allgemeinen mit dem Ausdruck "Schlie├čen der Rentenl├╝cke".Fest steht, dass die gesetzliche Bruttorente bei einem Durchschnittsverdiener derzeit lediglich 47% des Bruttoverdiensts abdeckt. Tendenz fallend: Das durchschnittliche Rentenniveau wird bis zum Jahr 2030 auf 43% sinken. Wer ├╝berdurchschnittlich verdient, also ├╝ber der Beitragsbemessungsgrenze, muss mit einer noch gr├Â├čeren Rentenl├╝cke rechnen.Welche privaten Renten existieren, um diese Rentenl├╝cke durch zus├Ątzliche Zahlungen bis zum Renteneintritt zu schlie├čen? Das erl├Ąutern Ihnen praxiserfahrene Experten in diesem umfassenden Ratgeber "So schlie├čen Sie Ihre Rentenl├╝cke".Unsere Experten stellen die staatliche F├Ârderung sowie die Vor- und Nachteile von f├╝nf Formen der Altersvorsorge vor: - die zum 1.1.2018 reformierte Betriebsrente, - die zum 1.1.2018 erh├Âhte F├Ârderung bei der Riester-Rente, - die R├╝rup-Rente, - die Privatrente- und die Zusatzrente aus der gesetzlichen Rentenversicherung.Zudem erhalten Sie Tipps, f├╝r wen welche Art von Altersvorsorge zum Schlie├čen der Rentenl├╝cke am besten geeignet ist.Die Besonderheit dieses "Ratgebers Rentenl├╝cke" besteht in der Gesamtschau aller M├Âglichkeiten - einschlie├člich der Kombination von Rente und Arbeit -, die auch die entscheidenden Aspekte von Steuern undSozialabgaben ber├╝cksichtigt, und zwar sowohl in der Ansparphase als auch bei der Rentenauszahlung.Mit diesem Ratgeber erhalten Sie alle Kriterien f├╝r eine optimale Entscheidung, um im Alter Ihren Lebensstandard zu sichern - schlie├člich k├Ânnen Sie jeden Vorsorge-Euro nur einmal anlegen.Themen- Betriebliche Altersversorgung neu geregelt- Riester Rente: Mehr Zulagen und mehr M├Âglichkeiten- R├╝rup Rente: Altersvorsorge als Steuersparmodell- Private Rente: Sicher, flexibel und kapitalisierbar- Mehr Verdienstm├Âglichkeiten dank Flexi-Rente- Zusatzrente aus der gesetzlichen Rentenversicherung durch Abkauf von Abschl├Ągen

Read More

Information

Publisher
Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlagsgesellschaft
Year
2018
ISBN
9783965330238
Topic
Law
Subtopic
Law Theory & Practice
Edition
3

Table of contents