­čôľ[PDF] Autonomie und Heteronomie: Peers und Schule by Nora Katenbrink | Perlego
Get access to over 650,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 650,000 books
Join perlego now to get access to over 650,000 books
Join perlego now to get access to over 650,000 books
Join perlego now to get access to over 650,000 books
Autonomie und Heteronomie: Peers und Schule
Autonomie und Heteronomie: Peers und Schule
­čôľ Book - PDF

Autonomie und Heteronomie: Peers und Schule

Das Beispiel eines reformp├Ądagogischen Internats
Nora Katenbrink
shareBook
Share book
pages
176 pages
language
German
format
PDF
unavailableOnMobile
Only available on web
­čôľ Book - PDF

Autonomie und Heteronomie: Peers und Schule

Das Beispiel eines reformp├Ądagogischen Internats
Nora Katenbrink
Book details
Table of contents

About This Book

Jugendliche und jugendliche Peergruppen bewegen und konstituieren sich in einem Spannungsfeld von Autonomie und Heteronomie. Diese grunds├Ątzliche Antinomie bedeutet ein Dilemma f├╝r Erziehung und P├Ądagogik. Die Autorin fragt danach, wie in der Schule autonome und heteronome Rahmungen konzipiert und institutionalisiert werden. Zugleich rekonstruiert sie die schulischen Peerwelten hinsichtlich dieser Dimensionen. Durch den Fokus auf das Wechselspiel, verstanden als eine regelgeleitete und zugleich offene, auszugestaltende Beziehung, soll die diesbez├╝gliche Verk├╝rzung innerhalb der wissenschaftlichen und p├Ądagogischen Diskurse ├╝berwunden werden. Grundlage der Rekonstruktionen sind qualitative Interviews mit Sch├╝lerInnen und Lehrkr├Ąften eines reformp├Ądagogischen Internats, das sich in der Tradition der Landerziehungsheime verortet.

Read More

Information

Publisher
Budrich UniPress
Year
2014
ISBN
9783863882464
Topic
Education
Subtopic
Student Life
Edition
1

Table of contents