Rethinking Punishment in the Era of Mass Incarceration
eBook - ePub

Rethinking Punishment in the Era of Mass Incarceration

Chris Surprenant, Chris W. Surprenant

Buch teilen
  1. 336 Seiten
  2. English
  3. ePUB (handyfreundlich)
  4. Über iOS und Android verfügbar
eBook - ePub

Rethinking Punishment in the Era of Mass Incarceration

Chris Surprenant, Chris W. Surprenant

Angaben zum Buch
Inhaltsverzeichnis
Quellenangaben

Über dieses Buch

One of the most important problems faced by the United States is addressing its broken criminal justice system. This collection of essays offers a thorough examination of incarceration as a form of punishment. In addition to focusing on the philosophical aspects related to punishment, the volume's diverse group of contributors provides additional background in criminology, economics, law, and sociology to help contextualize the philosophical issues. The first group of essays addresses whether or not our current institutions connected with punishment and incarceration are justified in a liberal society. The next set of chapters explores the negative effects of incarceration as a form of punishment, including its impact on children and families. The volume then describes how we arrived at our current situation in the United States, focusing on questions related to how we view prisons and prisoners, policing for profit, and the motivations of prosecutors in trying to secure convictions. Finally, Rethinking Punishment in the Era of Mass Incarceration examines specific policy alternatives that might offer solutions to our current approach to punishment and incarceration.

Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich mein Abo kündigen?
Gehe einfach zum Kontobereich in den Einstellungen und klicke auf „Abo kündigen“ – ganz einfach. Nachdem du gekündigt hast, bleibt deine Mitgliedschaft für den verbleibenden Abozeitraum, den du bereits bezahlt hast, aktiv. Mehr Informationen hier.
(Wie) Kann ich Bücher herunterladen?
Derzeit stehen all unsere auf Mobilgeräte reagierenden ePub-Bücher zum Download über die App zur Verfügung. Die meisten unserer PDFs stehen ebenfalls zum Download bereit; wir arbeiten daran, auch die übrigen PDFs zum Download anzubieten, bei denen dies aktuell noch nicht möglich ist. Weitere Informationen hier.
Welcher Unterschied besteht bei den Preisen zwischen den Aboplänen?
Mit beiden Aboplänen erhältst du vollen Zugang zur Bibliothek und allen Funktionen von Perlego. Die einzigen Unterschiede bestehen im Preis und dem Abozeitraum: Mit dem Jahresabo sparst du auf 12 Monate gerechnet im Vergleich zum Monatsabo rund 30 %.
Was ist Perlego?
Wir sind ein Online-Abodienst für Lehrbücher, bei dem du für weniger als den Preis eines einzelnen Buches pro Monat Zugang zu einer ganzen Online-Bibliothek erhältst. Mit über 1 Million Büchern zu über 1.000 verschiedenen Themen haben wir bestimmt alles, was du brauchst! Weitere Informationen hier.
Unterstützt Perlego Text-zu-Sprache?
Achte auf das Symbol zum Vorlesen in deinem nächsten Buch, um zu sehen, ob du es dir auch anhören kannst. Bei diesem Tool wird dir Text laut vorgelesen, wobei der Text beim Vorlesen auch grafisch hervorgehoben wird. Du kannst das Vorlesen jederzeit anhalten, beschleunigen und verlangsamen. Weitere Informationen hier.
Ist Rethinking Punishment in the Era of Mass Incarceration als Online-PDF/ePub verfügbar?
Ja, du hast Zugang zu Rethinking Punishment in the Era of Mass Incarceration von Chris Surprenant, Chris W. Surprenant im PDF- und/oder ePub-Format sowie zu anderen beliebten Büchern aus Filosofía & Historia y teoría filosóficas. Aus unserem Katalog stehen dir über 1 Million Bücher zur Verfügung.

Information

Verlag
Routledge
Jahr
2017
ISBN
9781351692403

Inhaltsverzeichnis