Building Resilience to Trauma
eBook - ePub

Building Resilience to Trauma

The Trauma and Community Resiliency Models

Elaine Miller-Karas

Buch teilen
  1. 308 Seiten
  2. English
  3. ePUB (handyfreundlich)
  4. Über iOS und Android verfügbar
eBook - ePub

Building Resilience to Trauma

The Trauma and Community Resiliency Models

Elaine Miller-Karas

Angaben zum Buch
Inhaltsverzeichnis
Quellenangaben

Über dieses Buch

During and after a traumatic experience, survivors experience a cascade of physical, emotional, cognitive, behavioral, relational, and spiritual responses that can make them feel unbalanced and threatened. The second edition of Building Resilience to Trauma explains common responses from a biological perspective, reframing the human experience from one of shame and pathology to one of hope and biology. Using two evidence-informed models of intervention that are trauma-informed and resiliency-informed—the Community Resiliency Model (CRM) and the Trauma Resiliency Model (TRM)—chapters distill complex neuroscience into understandable concepts and lay out a path for fostering short- and long-term healing.

CRM develops natural leaders who share wellness skills throughout communities as primary prevention, and TRM focuses on training mental health professionals to reprocess traumatic experiences. Studies have demonstrated that the models' use leads to significant reductions in depression and anxiety, and both models also lead to increases in well-being. The models restore balance after traumatic experiences and can be used as tools to cultivate well-being across cultures and abilities throughout the lifespan.

Program cosponsors have included the United Nations, Emory University's Center for Contemplative Science and Compassion-Based Ethics, the Victims and Survivors Network of Northern Ireland, PACES Connection, the International Transformational Resilience Coalition, the Adventist Disaster Relief Agency International, Wake County School System, and the State of Washington Police Commission.

Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich mein Abo kündigen?
Gehe einfach zum Kontobereich in den Einstellungen und klicke auf „Abo kündigen“ – ganz einfach. Nachdem du gekündigt hast, bleibt deine Mitgliedschaft für den verbleibenden Abozeitraum, den du bereits bezahlt hast, aktiv. Mehr Informationen hier.
(Wie) Kann ich Bücher herunterladen?
Derzeit stehen all unsere auf Mobilgeräte reagierenden ePub-Bücher zum Download über die App zur Verfügung. Die meisten unserer PDFs stehen ebenfalls zum Download bereit; wir arbeiten daran, auch die übrigen PDFs zum Download anzubieten, bei denen dies aktuell noch nicht möglich ist. Weitere Informationen hier.
Welcher Unterschied besteht bei den Preisen zwischen den Aboplänen?
Mit beiden Aboplänen erhältst du vollen Zugang zur Bibliothek und allen Funktionen von Perlego. Die einzigen Unterschiede bestehen im Preis und dem Abozeitraum: Mit dem Jahresabo sparst du auf 12 Monate gerechnet im Vergleich zum Monatsabo rund 30 %.
Was ist Perlego?
Wir sind ein Online-Abodienst für Lehrbücher, bei dem du für weniger als den Preis eines einzelnen Buches pro Monat Zugang zu einer ganzen Online-Bibliothek erhältst. Mit über 1 Million Büchern zu über 1.000 verschiedenen Themen haben wir bestimmt alles, was du brauchst! Weitere Informationen hier.
Unterstützt Perlego Text-zu-Sprache?
Achte auf das Symbol zum Vorlesen in deinem nächsten Buch, um zu sehen, ob du es dir auch anhören kannst. Bei diesem Tool wird dir Text laut vorgelesen, wobei der Text beim Vorlesen auch grafisch hervorgehoben wird. Du kannst das Vorlesen jederzeit anhalten, beschleunigen und verlangsamen. Weitere Informationen hier.
Ist Building Resilience to Trauma als Online-PDF/ePub verfügbar?
Ja, du hast Zugang zu Building Resilience to Trauma von Elaine Miller-Karas im PDF- und/oder ePub-Format sowie zu anderen beliebten Büchern aus Psicología & Asesoramiento psicoterapéutico. Aus unserem Katalog stehen dir über 1 Million Bücher zur Verfügung.

Information

Verlag
Routledge
Jahr
2023
ISBN
9781000843101

Inhaltsverzeichnis