A History of Video Art
eBook - PDF

A History of Video Art

Chris Meigh-Andrews

Buch teilen
  1. 408 Seiten
  2. English
  3. PDF
  4. ├ťber iOS und Android verf├╝gbar
eBook - PDF

A History of Video Art

Chris Meigh-Andrews

Angaben zum Buch
Inhaltsverzeichnis
Quellenangaben

├ťber dieses Buch

A History of Video Art is a revised and expanded edition of the 2006 original, which extends the scope of the first edition, incorporating a wider range of artists and works from across the globe and explores and examines developments in the genre of artists' video from the mid 1990s up to the present day. In addition, the new edition expands and updates the discussion of theoretical concepts and ideas which underpin contemporary artists' video. Tracking the changing forms of video art in relation to the revolution in electronic and digital imaging that has taken place during the last 50 years, A History of Video Art orients video art in the wider art historical context, with particular reference to the shift from the structuralism of the late 1960s and early 1970s to the post-modernist concerns of the 1980s and early 1990s. The new edition also explores the implications of the internationalisation of artists' video in the period leading up to the new millennium and its concerns and preoccupations including post-colonialism, the post-medium condition and the impact and influence of the internet.

H├Ąufig gestellte Fragen

Wie kann ich mein Abo k├╝ndigen?
Gehe einfach zum Kontobereich in den Einstellungen und klicke auf ÔÇ×Abo k├╝ndigenÔÇť┬áÔÇô ganz einfach. Nachdem du gek├╝ndigt hast, bleibt deine Mitgliedschaft f├╝r den verbleibenden Abozeitraum, den du bereits bezahlt hast, aktiv. Mehr Informationen hier.
(Wie) Kann ich B├╝cher herunterladen?
Derzeit stehen all unsere auf Mobilger├Ąte reagierenden ePub-B├╝cher zum Download ├╝ber die App zur Verf├╝gung. Die meisten unserer PDFs stehen ebenfalls zum Download bereit; wir arbeiten daran, auch die ├╝brigen PDFs zum Download anzubieten, bei denen dies aktuell noch nicht m├Âglich ist. Weitere Informationen hier.
Welcher Unterschied besteht bei den Preisen zwischen den Abopl├Ąnen?
Mit beiden Abopl├Ąnen erh├Ąltst du vollen Zugang zur Bibliothek und allen Funktionen von Perlego. Die einzigen Unterschiede bestehen im Preis und dem Abozeitraum: Mit dem Jahresabo sparst du auf 12┬áMonate gerechnet im Vergleich zum Monatsabo rund 30┬á%.
Was ist Perlego?
Wir sind ein Online-Abodienst f├╝r Lehrb├╝cher, bei dem du f├╝r weniger als den Preis eines einzelnen Buches pro Monat Zugang zu einer ganzen Online-Bibliothek erh├Ąltst. Mit ├╝ber 1┬áMillion B├╝chern zu ├╝ber 1.000 verschiedenen Themen haben wir bestimmt alles, was du brauchst! Weitere Informationen hier.
Unterst├╝tzt Perlego Text-zu-Sprache?
Achte auf das Symbol zum Vorlesen in deinem n├Ąchsten Buch, um zu sehen, ob du es dir auch anh├Âren kannst. Bei diesem Tool wird dir Text laut vorgelesen, wobei der Text beim Vorlesen auch grafisch hervorgehoben wird. Du kannst das Vorlesen jederzeit anhalten, beschleunigen und verlangsamen. Weitere Informationen hier.
Ist A History of Video Art als Online-PDF/ePub verf├╝gbar?
Ja, du hast Zugang zu A History of Video Art von Chris Meigh-Andrews im PDF- und/oder ePub-Format sowie zu anderen beliebten Büchern aus Mezzi di comunicazione e arti performative & Film e video. Aus unserem Katalog stehen dir über 1 Million Bücher zur Verfügung.

Information

Inhaltsverzeichnis