Confronting the German Idealist Tradition
eBook - ePub

Confronting the German Idealist Tradition

Jakob Friedrich Fries, the Friesian School and the Neo-Friesian School

Tadahiro Oota

Buch teilen
  1. 110 Seiten
  2. English
  3. ePUB (handyfreundlich)
  4. ├ťber iOS und Android verf├╝gbar
eBook - ePub

Confronting the German Idealist Tradition

Jakob Friedrich Fries, the Friesian School and the Neo-Friesian School

Tadahiro Oota

Angaben zum Buch
Inhaltsverzeichnis
Quellenangaben

├ťber dieses Buch

The philosophical activity of modern Germany represents a peak in the history of philosophy beginning from Thales in ancient Greece. This book attempts to reconsider the conventional image of 19th-century German philosophy. To this end, it illuminates a forgotten philosophical stream contemporaneous with so-called "German idealism."

From this perspective, this book examines the philosophy of Jakob Friedrich Fries, a philosopher contemporaneous and in confrontation with Hegel. By examining Fries' standpoint, the book attempts to reconstruct the picture of 19th-century German philosophy. In the 19th and 20th centuries, philosophers other than Kant, Fichte, Schelling, and Hegel ÔÇô especially Fries ÔÇô had a significant influence on the history of philosophy, constituting an alternative genealogy to Hegel's. One might say that the conventional history of philosophy conceals Fries' influence. Accordingly, this book will examine Fries' philosophy, the Friesian school established by E.F. Apelt, and the Neo-Friesian school formed by Leonard Nelson.

This approach reveals the factiousness of the history of philosophy that starts from Kant, passes through German idealism and flows into the Neo-Kantian movement. It will provide a new viewpoint from which to reconsider the history of German philosophy.

H├Ąufig gestellte Fragen

Wie kann ich mein Abo k├╝ndigen?
Gehe einfach zum Kontobereich in den Einstellungen und klicke auf ÔÇ×Abo k├╝ndigenÔÇť┬áÔÇô ganz einfach. Nachdem du gek├╝ndigt hast, bleibt deine Mitgliedschaft f├╝r den verbleibenden Abozeitraum, den du bereits bezahlt hast, aktiv. Mehr Informationen hier.
(Wie) Kann ich B├╝cher herunterladen?
Derzeit stehen all unsere auf Mobilger├Ąte reagierenden ePub-B├╝cher zum Download ├╝ber die App zur Verf├╝gung. Die meisten unserer PDFs stehen ebenfalls zum Download bereit; wir arbeiten daran, auch die ├╝brigen PDFs zum Download anzubieten, bei denen dies aktuell noch nicht m├Âglich ist. Weitere Informationen hier.
Welcher Unterschied besteht bei den Preisen zwischen den Abopl├Ąnen?
Mit beiden Abopl├Ąnen erh├Ąltst du vollen Zugang zur Bibliothek und allen Funktionen von Perlego. Die einzigen Unterschiede bestehen im Preis und dem Abozeitraum: Mit dem Jahresabo sparst du auf 12┬áMonate gerechnet im Vergleich zum Monatsabo rund 30┬á%.
Was ist Perlego?
Wir sind ein Online-Abodienst f├╝r Lehrb├╝cher, bei dem du f├╝r weniger als den Preis eines einzelnen Buches pro Monat Zugang zu einer ganzen Online-Bibliothek erh├Ąltst. Mit ├╝ber 1┬áMillion B├╝chern zu ├╝ber 1.000 verschiedenen Themen haben wir bestimmt alles, was du brauchst! Weitere Informationen hier.
Unterst├╝tzt Perlego Text-zu-Sprache?
Achte auf das Symbol zum Vorlesen in deinem n├Ąchsten Buch, um zu sehen, ob du es dir auch anh├Âren kannst. Bei diesem Tool wird dir Text laut vorgelesen, wobei der Text beim Vorlesen auch grafisch hervorgehoben wird. Du kannst das Vorlesen jederzeit anhalten, beschleunigen und verlangsamen. Weitere Informationen hier.
Ist Confronting the German Idealist Tradition als Online-PDF/ePub verf├╝gbar?
Ja, du hast Zugang zu Confronting the German Idealist Tradition von Tadahiro Oota im PDF- und/oder ePub-Format sowie zu anderen beliebten Büchern aus Philosophie & Philosophes. Aus unserem Katalog stehen dir über 1 Million Bücher zur Verfügung.

Information

Verlag
Routledge
Jahr
2023
ISBN
9781000921878
Auflage
1

Inhaltsverzeichnis