Morality and the Human Goods
eBook - ePub

Morality and the Human Goods

An Introduction to Natural Law Ethics

Alfonso Gómez-Lobo

Buch teilen
  1. 168 Seiten
  2. English
  3. ePUB (handyfreundlich)
  4. Über iOS und Android verfügbar
eBook - ePub

Morality and the Human Goods

An Introduction to Natural Law Ethics

Alfonso Gómez-Lobo

Angaben zum Buch
Inhaltsverzeichnis
Quellenangaben

Über dieses Buch

A concise and accessible introduction to natural law ethics, this book introduces readers to the mainstream tradition of Western moral philosophy. Building on philosophers from Plato through Aquinas to John Finnis, Alfonso Gómez-Lobo links morality to the protection of basic human goods — life, family, friendship, work and play, the experience of beauty, knowledge, and integrity — elements essential to a flourishing, happy human life.

Gómez-Lobo begins with a discussion of Plato's Crito as an introduction to the practice of moral philosophy, showing that it requires that its participants treat each other as equals and offer rational arguments to persuade each other. He then puts forth a general principle for practical rationality: one should pursue what is good and avoid what is bad. The human goods form the basis for moral norms that provide a standard by which actions can be evaluated: do they support or harm the human goods? He argues that moral norms should be understood as a system of rules whose rationale is the protection and enhancement of human goods. A moral norm that does not enjoin the preservation or enhancement of a specific good is unjustifiable. Shifting to a case study approach, Gómez-Lobo applies these principles to a discussion of abortion and euthanasia. The book ends with a brief treatment of rival positions, including utilitarianism and libertarianism, and of conscience as our ultimate moral guide.

Written as an introductory text for students of ethics and natural law, Morality and the Human Goods makes arguments consistent with Catholic teaching but is not based on theological considerations. The work falls squarely within the field of philosophical ethics and will be of interest to readers of any background.

Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich mein Abo kündigen?
Gehe einfach zum Kontobereich in den Einstellungen und klicke auf „Abo kündigen“ – ganz einfach. Nachdem du gekündigt hast, bleibt deine Mitgliedschaft für den verbleibenden Abozeitraum, den du bereits bezahlt hast, aktiv. Mehr Informationen hier.
(Wie) Kann ich Bücher herunterladen?
Derzeit stehen all unsere auf Mobilgeräte reagierenden ePub-Bücher zum Download über die App zur Verfügung. Die meisten unserer PDFs stehen ebenfalls zum Download bereit; wir arbeiten daran, auch die übrigen PDFs zum Download anzubieten, bei denen dies aktuell noch nicht möglich ist. Weitere Informationen hier.
Welcher Unterschied besteht bei den Preisen zwischen den Aboplänen?
Mit beiden Aboplänen erhältst du vollen Zugang zur Bibliothek und allen Funktionen von Perlego. Die einzigen Unterschiede bestehen im Preis und dem Abozeitraum: Mit dem Jahresabo sparst du auf 12 Monate gerechnet im Vergleich zum Monatsabo rund 30 %.
Was ist Perlego?
Wir sind ein Online-Abodienst für Lehrbücher, bei dem du für weniger als den Preis eines einzelnen Buches pro Monat Zugang zu einer ganzen Online-Bibliothek erhältst. Mit über 1 Million Büchern zu über 1.000 verschiedenen Themen haben wir bestimmt alles, was du brauchst! Weitere Informationen hier.
Unterstützt Perlego Text-zu-Sprache?
Achte auf das Symbol zum Vorlesen in deinem nächsten Buch, um zu sehen, ob du es dir auch anhören kannst. Bei diesem Tool wird dir Text laut vorgelesen, wobei der Text beim Vorlesen auch grafisch hervorgehoben wird. Du kannst das Vorlesen jederzeit anhalten, beschleunigen und verlangsamen. Weitere Informationen hier.
Ist Morality and the Human Goods als Online-PDF/ePub verfügbar?
Ja, du hast Zugang zu Morality and the Human Goods von Alfonso Gómez-Lobo im PDF- und/oder ePub-Format sowie zu anderen beliebten Büchern aus Philosophie & Ethik & Moralphilosophie. Aus unserem Katalog stehen dir über 1 Million Bücher zur Verfügung.

Information

Inhaltsverzeichnis