📖[PDF] Bankenaufsicht im Dialog 2018 by Andreas Dombret | Perlego
Get access to over 750,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 750,000 books
Join perlego now to get access to over 750,000 books
Join perlego now to get access to over 750,000 books
Join perlego now to get access to over 750,000 books
Bankenaufsicht im Dialog 2018
Bankenaufsicht im Dialog 2018
📖 Book - PDF

Bankenaufsicht im Dialog 2018

Andreas Dombret
shareBook
Share book
pages
168 pages
language
German
format
ePUB (mobile friendly) and PDF
availableOnMobile
Available on iOS & Android
📖 Book - PDF

Bankenaufsicht im Dialog 2018

Andreas Dombret
Book details
Table of contents
Citations

About This Book

2017 war ein Meilenstein in der Geschichte der internationalen Bankenregulierung: Obwohl von Einzelnen schon fĂŒr unmöglich gehalten, haben sich die MitgliedslĂ€nder des Baseler Ausschusses Ende 2017 auf einen Kompromiss fĂŒr das Reformpaket Basel lll geeinigt. Insbesondere die Verhandlungen um die ĂŒberarbeitete Berechnung der risikogewichteten Aktiva, die bei der Ermittlung der Eigenmittelanforderungen einfließen, waren zwar zĂ€h, aber schlussendlich erfolgreich. Nach Umsetzung wird das Basel-III-Abkommen seinen Beitrag zu einem stabilen und sicheren Finanzsystem leisten – und dies durch seine internationale GĂŒltigkeit flĂ€chendeckend.Mit der Einigung in Basel kehrt keinesfalls Stillstand in Bankenaufsicht und -regulierung ein. Sowohl Aufsicht als auch Institute stehen vor neuen und zahlreichen Herausforderungen. Neben dem Handlungsdruck, den das Niedrigzinsumfeld, die Digitalisierung oder auch der Brexit mit sich bringen, gibt es eine weitere zentrale Herausforderung, die Leitthema unseres diesjĂ€hrigen Symposiums war: der Klimawandel und seine Auswirkungen auf das Finanzsystem. Unter dem Begriff "Green Finance" wird inzwischen darĂŒber diskutiert, wie der Finanzsektor auf den Klimawandel reagiert und seinen Teil dazu beitragen kann, die Auswirkungen von KlimaverĂ€nderungen abzuschwĂ€chen und eine ökologisch nachhaltige Entwicklung zu fördern. Aus Sicht der Bankenaufsicht geht es aber auch um die Risiken, die der Klimawandel und der Wandel der Wirtschaft fĂŒr den Finanzsektor bergen können – sowie um die Frage, inwiefern sich Finanzinstitute anpassen mĂŒssen, um sich vor diesen Risiken zu schĂŒtzen. Und nicht zuletzt geht es darum, welche Rolle Aufsicht und Regulierung beim Übergang in ein grĂŒnes Finanzsystem spielen können und wollen.

Read More

Information

Publisher
Fritz Knapp Verlag
Year
2018
ISBN
9783831408887
Topic
Economics
Subtopic
Banks & Banking

Table of contents