­čôľ[PDF] Die 7++ Tods├╝nden der Programmierer by Andreas Schl├Â├čer | Perlego
Get access to over 750,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 750,000 books
Join perlego now to get access to over 750,000 books
Join perlego now to get access to over 750,000 books
Join perlego now to get access to over 750,000 books
Die 7++ Tods├╝nden der Programmierer
Die 7++ Tods├╝nden der Programmierer
­čôľ Book - PDF

Die 7++ Tods├╝nden der Programmierer

Typische Fehler in der Software-Entwicklung vermeiden
Andreas Schl├Â├čer
shareBook
Share book
pages
224 pages
language
German
format
ePUB (mobile friendly) and PDF
availableOnMobile
Available on iOS & Android
­čôľ Book - PDF

Die 7++ Tods├╝nden der Programmierer

Typische Fehler in der Software-Entwicklung vermeiden
Andreas Schl├Â├čer
Book details
Table of contents
Citations

About This Book

Typische Fehler in der Software-Entwicklung vermeiden* Fehler in der Software-Entwicklung von Anfang an vermeiden* Voraussetzungen, Methoden und Regeln f├╝r fehlerfreie Software* Zustandsdiagramme f├╝r Algorithmen effektiv einsetzenAus dem Inhalt:* Organisatorische und technische Voraussetzungen* Entwurfs- und Programmierreihenfolge* Das Get-Prinzip* Redundanten Code vermeiden* Priorit├Ąt der Datenstrukturen* Log-, Fehler- und Debug-Protokolle* Vergleiche* Kommentierung und ├╝bersichtliche Formatierung* Globale Variablen* Bedingungsabfragen* Algorithmen entwerfen mit Zustandsgraphen* Von der Idee zum Code in drei SchrittenFehlerfreie Software ist das Ziel jedes Entwicklers. Es gibt aber viele kleine und gro├če H├╝rden, die sich zu Fehlerquellen entwickeln k├Ânnen. Um diese zu vermeiden, sind zahlreiche Faktoren wichtig, die sich nicht nur auf das reine Programmieren beziehen:Hierzu geh├Âren zun├Ąchst organisatorische Voraussetzungen, die f├╝r das Arbeitsumfeld von Bedeutung sind, sowie technische Voraussetzungen, die eine fehlerarme Entwicklung erst erm├Âglichen.Im Mittelpunkt des Buches steht das handwerklich saubere Programmieren. Es werden Regeln und Methoden aufgezeigt, die jeder Programmierer ber├╝cksichtigen kann, um Fehler zu verhindern, die sonst sp├Ąter viel Zeit beim Testen sowie der Fehlersuche und -korrektur kosten. So lernt der Leser zu erkennen, wie viele Softwarefehler entstehen und wie man ihnen bereits im Vorhinein entgegenwirken kann.Auch der Entwurf von Algorithmen mit Hilfe von Zustandsdiagrammen wird ausf├╝hrlich erl├Ąutert. Anhand von zahlreichen Beispielen wird deutlich, wie sich klare und ├╝bersichtliche Entw├╝rfe erstellen lassen und wie sie z├╝gig in fehlerfreien Code umgesetzt werden k├Ânnen.Dieses Buch richtet sich an Software-Entwickler, Projektmanager und F├╝hrungskr├Ąfte in diesem Arbeitsbereich, aber auch an Studenten, Hobbyprogrammierer und interessierte Laien.Die beschriebenen Methoden sind f├╝r alle Programmiersprachen relevant, die Beispiele im Buch basieren auf ANSI-C.├ťber den Autor:Andreas Schl├Â├čer ist Dipl.-Ing. f├╝r Informationstechnik und hat viele Jahre in der Forschung, der IT-Branche und im Maschinen- und Ger├Ątebau als Software-Entwickler gearbeitet.

Read More

Information

Publisher
MITP Verlag
Year
2013
ISBN
9783826692932
Topic
Computer Science
Subtopic
Computer Science General
Edition
1

Table of contents