📖[PDF] Zum VerhĂ€ltnis von Tat- und TĂ€terbegriff im Strafrecht by Tillmann BĂ¶ĂŸ | Perlego
Get access to over 700,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Zum VerhÀltnis von Tat- und TÀterbegriff im Strafrecht
Zum VerhÀltnis von Tat- und TÀterbegriff im Strafrecht
No longer available |Learn more
📖 Book - PDF

Zum VerhÀltnis von Tat- und TÀterbegriff im Strafrecht

Tillmann BĂ¶ĂŸ
shareBook
Share book
pages
164 pages
language
German
format
PDF
unavailableOnMobile
Only available on web
No longer available |
Learn more
📖 Book - PDF

Zum VerhÀltnis von Tat- und TÀterbegriff im Strafrecht

Tillmann BĂ¶ĂŸ
Book details
Table of contents
Citations

About This Book

Den Diskurs ĂŒber die Frage des «richtigen» Tatbegriffs wie auch denjenigen ĂŒber die Frage des «richtigen» TĂ€terbegriffs wird man als «Dauerbrenner» der deutschen Strafrechtswissenschaft bezeichnen können. Der Autor beleuchtet die WechselbezĂŒglichkeit dieser beiden Themenkreise und analysiert, welches TatbestandsverstĂ€ndnis den gĂ€ngigen TĂ€tertheorien zugrunde liegt. Aus der Erkenntnis, dass es den gĂ€ngigen TĂ€terkonzepten an hinreichender Tatbestandsbezogenheit fehlt, folgt die Forderung nach einem streng tatbestandsbezogenen TĂ€terkonzept. Die GrundzĂŒge eines solchen entwickelt der Autor sodann unter Betrachtung der dogmatischen Folgen des Postulats.

Read More

Information

Publisher
Peter Lang
Year
2019
ISBN
9783631795545
Topic
Law
Subtopic
Criminal Law
Edition
1

Table of contents