ūüďĖ[PDF] denken, schreiben, tun by Georg Spitaler | Perlego
Get access to over 700,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
denken, schreiben, tun
denken, schreiben, tun
No longer available |Learn more
ūüďĖ Book - PDF

denken, schreiben, tun

Politische Handlungsfähigkeit in Theorie, Literatur und Medien
Georg Spitaler, Sabine Zelger, Marion Löffler, Amália Kerekes
shareBook
Share book
pages
272 pages
language
German
format
PDF
unavailableOnMobile
Only available on web
No longer available |
Learn more
ūüďĖ Book - PDF

denken, schreiben, tun

Politische Handlungsfähigkeit in Theorie, Literatur und Medien
Georg Spitaler, Sabine Zelger, Marion Löffler, Amália Kerekes
Book details
Table of contents
Citations

About This Book

Die Leitfrage des Bandes bezieht sich auf das interpretatorische Potenzial des Begriffs agency, verstanden als individuelle und kollektive Handlungsf√§higkeit, wie sie in der politischen Theorie zentral ist. M√∂glichkeit und Effektivit√§t demokratischer Praxis wurde im Zuge politischer Krisendiagnosen westlicher Gesellschaften infrage gestellt, so zum Beispiel in der Debatte um ¬ĽPostdemokratie¬ę. Vor dem Hintergrund dieser gegenw√§rtigen Problematik, nehmen die Beitr√§ge des Bandes auch historische Tiefenbohrungen vor und erkunden, wie im Lauf des 20. Jahrhunderts und aktuell politische Denk- und Handlungsr√§ume an den Schnittstellen von Theorie, Literatur und Medien bearbeitet und erschlossen wurden und werden.

Read More

Information

Publisher
Peter Lang
Year
2018
ISBN
9783631769089
Topic
Literature
Subtopic
European Literary Criticism
Edition
1

Table of contents