📖[PDF] ArbeitsmĂ€rkte im Wandel der Wirtschafts- und Sozialpolitik by Carl-Heinrich Esser | Perlego
Get access to over 700,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
ArbeitsmÀrkte im Wandel der Wirtschafts- und Sozialpolitik
ArbeitsmÀrkte im Wandel der Wirtschafts- und Sozialpolitik
No longer available |Learn more
📖 Book - PDF

ArbeitsmÀrkte im Wandel der Wirtschafts- und Sozialpolitik

Neue Herausforderungen und Chancen- Festschrift fĂŒr Franz Egle
Carl-Heinrich Esser
shareBook
Share book
pages
145 pages
language
German
format
ePUB (mobile friendly) and PDF
availableOnMobile
Available on iOS & Android
No longer available |
Learn more
📖 Book - PDF

ArbeitsmÀrkte im Wandel der Wirtschafts- und Sozialpolitik

Neue Herausforderungen und Chancen- Festschrift fĂŒr Franz Egle
Carl-Heinrich Esser
Book details
Table of contents
Citations

About This Book

Nicht nur die Rahmenbedingungen des Arbeitsmarktes, auch seine Akteure und Akquiseformen Àndern sich, BeschÀftigungsverhÀltnisse sind einem dauernden Wandel unterworfen.
Die BeitrĂ€ge dieses Bandes beleuchten verschiedene Gesichtspunkte des Arbeitsmarkts: Die Autorinnen und Autoren beschĂ€ftigen sich u.a. mit der Flexibilisierung des ArbeitskrĂ€fteeinsatzes, ArbeitnehmerĂŒberlassung, mit drohendem FachkrĂ€ftemangel, dem Aufbau von Arbeitgebermarken und aktuellen Strategien des Human Ressource Managements. Der Erhalt qualifizierten Personals sowie Aspekte des lebenslangen Lernens sind ebenso thematisiert wie das Konzept des Diversity-Management und die Fragestellung, ob das sogenannte «NormalarbeitsverhĂ€ltnis» noch die Wirklichkeit fĂŒr die BeschĂ€ftigten darstellt und wie der Wandel hin zu atypischen Arbeits- und BeschĂ€ftigungsformen zu bewerten ist.
Die AbhĂ€ngigkeit des Arbeitsmarktes von den FinanzmĂ€rkten wird – basierend auf LĂ€nder-Querschnittsdaten analysiert, indem auf Grundlage der Werte des «Finanzreform-Index» und der BeschĂ€ftigungsentwicklung ein LĂ€ndervergleich angestellt wird.

Read More

Information

Publisher
Peter Lang
Year
2014
ISBN
9783653992533
Topic
Economics
Subtopic
Economic Theory
Edition
1

Table of contents