[PDF] Stadtsoziologie und Stadtentwicklung Handbuch für Wissenschaft und Praxis by Ingrid Breckner, Albrecht Göschel, Ulf Matthiesen | Perlego
Get access to over 500,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Start free trial
Join perlego now to get access to over 500,000 books
Join perlego now to get access to over 500,000 books
Stadtsoziologie und Stadtentwicklung
Stadtsoziologie und Stadtentwicklung

Stadtsoziologie und Stadtentwicklung

Handbuch für Wissenschaft und Praxis
Ingrid Breckner, Albrecht Göschel, Ulf Matthiesen
Start free trial
shareBook
Share book
pages
847 pages
language
German
format
PDF
unavailableOnMobile
Not available on the Perlego app

Stadtsoziologie und Stadtentwicklung

Handbuch für Wissenschaft und Praxis
Ingrid Breckner, Albrecht Göschel, Ulf Matthiesen
Book details
Table of contents

About This Book

Das Handbuch bietet erstmals einen Überblick über aktuelle und historische städtische Entwicklungen unter fünf zentralen Kategorien: Stadtentwicklung in intermediären Aushandlungsprozessen; Urbanität im Spannungsfeld von Heterogenisierung und Integration; Identitätskonstrukte und kulturelle Praktiken in Stadtkulturen; Städte als Akteure von Zukunft; Visionen und Utopien der Stadt. Informationen über Institutionen der Stadtforschung, wichtige Zeitschriften und Ausbildungseinrichtungen für Stadtsoziologie und Stadtentwicklung schließen den Band ab.Das Wechselspiel von Akteuren, Prozessen und Strukturen wird in fachlich angemessenen und allgemeinverständlichen Beiträgen aus unterschiedlichen Disziplinen der deutschsprachigen Stadtforschung greifbar. Damit ist dieses Handbuch allen Akteuren in Studium, Forschung und Praxis eine anregende Referenzquelle, ein konzises Nachschlagewerk und ein verlässlicher Begleiter im Arbeitsalltag.Mit Beiträgen vonMazda Adli | Sabine Baumgart | Nina Baur | Heidede Becker† | Klaus J. Beckmann | Solveig Behr | Maximilian Berger | Christoph Bernhardt | Matthias Bernt | Regina Bittner | Ingrid Breckner | Hans-Joachim Bürkner | Jens Dangschat | Ursula Drenckhan | Werner Durth | Susanne Frank | Sybille Frank | Thomas Gil | Albrecht Göschel | Gernot Grabher| Busso Grabow | Simon Güntner | Joachim Häfele | Nina Hälker | Tilman Harlander | Jens Hasse | Elisabeth Heidenreich| Hubert Heinelt | Dietrich Henckel | Heike Herrmann | Felicitas Hillmann| Jasmin Jossin | Johann Jessen | Sigrun Kabisch | Robert Kaltenbrunner | Volker Kirchberg | Gabriele Klein | Martin Kronauer | Carsten Kühl | Gerd Kuhn | Klaus Kunzmann | Bastian Lange | Christoph Laimer | Dieter Läpple | Sebastian Lentz | Rolf Lindner | Julia Lossau | Heinrich Mäding| Ulf Matthiesen | Marcus Menzl | Monika Meyer | Michael Mönninger| Kornelia Müller | Anna-Lisa Müller | Jörg Pohlan| Stefan Reiß-Schmidt | Dieter Rink | Marianne Rodenstein| Cornelia Rösler | Roland Roth | Renate Ruhne | Jonas Schöndorf | Dieter Schott | Dirk Schubert| Christoph Schwarzkopf| Klaus Selle | Ariane Sept | Walter Siebel| Annette Spellerberg | Wendelin Strubelt| Gabriele Sturm | Wulf Tessin | Joachim Thiel | Eberhard von Einem | Luise Willen| Sophie Wolfrum | Evgenia Yosifova | Gesa Ziemer| Karsten Zimmermann | Martin zur Nedden

Read More

Information

Publisher
Nomos Verlag
Year
2020
ISBN
9783845276779
Topic
Social Sciences
Subtopic
Regional Studies
Edition
1

Table of contents