[PDF] Kollektiver und überindividueller Rechtsschutz im Zivil- und Verwaltungsprozessrecht Eine übergreifende Betrachtung unter Einbeziehung der Musterfeststellungsklage by Katja Viktoria Gluding | Perlego
Get access to over 500,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Start free trial
Join perlego now to get access to over 500,000 books
Join perlego now to get access to over 500,000 books
Kollektiver und überindividueller Rechtsschutz im Zivil- und Verwaltungsprozessrecht
Kollektiver und überindividueller Rechtsschutz im Zivil- und Verwaltungsprozessrecht

Kollektiver und überindividueller Rechtsschutz im Zivil- und Verwaltungsprozessrecht

Eine übergreifende Betrachtung unter Einbeziehung der Musterfeststellungsklage
Katja Viktoria Gluding
Start free trial
shareBook
Share book
pages
534 pages
language
German
format
PDF
unavailableOnMobile
Not available on the Perlego app

Kollektiver und überindividueller Rechtsschutz im Zivil- und Verwaltungsprozessrecht

Eine übergreifende Betrachtung unter Einbeziehung der Musterfeststellungsklage
Katja Viktoria Gluding
Book details
Table of contents

About This Book

Zivil- und Verwaltungsprozessrecht bewältigen die Probleme des kollektiven und überindividuellen Rechtsschutzes unterschiedlich. So hat die Musterfeststellungsklage das Zivilprozessrecht nun um eine kollektive Klagemöglichkeit erweitert. Im Verwaltungsprozessrecht ist vor allem die Entwicklung der überindividuellen Verbandsklagen im Fluss.Das Werk beschäftigt sich erstmalig rechtsgebietsübergreifend mit den in diesem Bereich existierenden Rechtsschutzinstituten. Es analysiert, kritisiert, arbeitet Unterschiede sowie Gemeinsamkeiten heraus und untersucht dabei auch mögliche Auswirkungen der Musterfeststellungsklage auf das Verwaltungsprozessrecht. Gleichzeitig bezieht es die Bestrebungen zur Europäischen Sammelklage mit ein.

Read More

Information

Publisher
Nomos Verlag
Year
2020
ISBN
9783748922643
Topic
Law
Subtopic
Public Law
Edition
1

Table of contents