[PDF] Taxing Consumption in the Digital Age Challenges for European VAT by Katharina Artinger | Perlego
Get access to over 600,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Start free trial
Join perlego now to get access to over 600,000 books
Join perlego now to get access to over 600,000 books
Taxing Consumption in the Digital Age
Taxing Consumption in the Digital Age

Taxing Consumption in the Digital Age

Challenges for European VAT
Katharina Artinger
Start free trial
shareBook
Share book
pages
336 pages
language
English
format
PDF
unavailableOnMobile
Not available on the Perlego app

Taxing Consumption in the Digital Age

Challenges for European VAT
Katharina Artinger
Book details
Table of contents

About This Book

Die Digitalisierung hat enorme Auswirkungen auf die Grundidee der Mehrwertsteuer: den Austausch von Leistungen für Konsumzwecke. Die Dissertation konzentriert sich auf den Austausch von scheinbar "kostenlosen" Online-Dienstleistungen und die Zustimmung der Kunden zur Verwertung ihrer persönlichen Daten. Diese können der Mehrwertsteuer unterliegen, wobei die Bemessungsgrundlage auf Grundlage der Anbieterkosten berechnet werden muss. Die Ergebnisse basieren auf einer Analyse der EU-Mehrwertsteuer als Verbrauchsteuer im Vergleich zu anderen theoretischen Konsummodellen. Auch andere digitale Geschäftsmodelle, wie die Sharing Economy oder Bitcoins, können unter die Idee der EU-Mehrwertsteuer als Verbrauchsteuer subsumiert werden.Dissertationspreis der Nürnberger Steuergespräche e.V. 2020

Read More

Information

Publisher
Nomos Verlag
Year
2020
ISBN
9783748910459
Topic
Law
Subtopic
Tax Law
Edition
1

Table of contents