[PDF] Erinnerungskultur in Mittel- und Osteuropa Die Auseinandersetzung mit Nationalsozialismus und Kommunismus im Vergleich by Hendrik Hansen, Tim Kraski, Verena Vortisch | Perlego
Get access to over 600,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Start free trial
Join perlego now to get access to over 600,000 books
Join perlego now to get access to over 600,000 books
Erinnerungskultur in Mittel- und Osteuropa
Erinnerungskultur in Mittel- und Osteuropa

Erinnerungskultur in Mittel- und Osteuropa

Die Auseinandersetzung mit Nationalsozialismus und Kommunismus im Vergleich
Hendrik Hansen, Tim Kraski, Verena Vortisch
Start free trial
shareBook
Share book
pages
230 pages
language
German
format
PDF
unavailableOnMobile
Not available on the Perlego app

Erinnerungskultur in Mittel- und Osteuropa

Die Auseinandersetzung mit Nationalsozialismus und Kommunismus im Vergleich
Hendrik Hansen, Tim Kraski, Verena Vortisch
Book details
Table of contents

About This Book

Die angemessene Form des Erinnerns an die Verbrechen des Nationalsozialismus und des Kommunismus ist weiterhin Gegenstand kontroverser politischer Auseinandersetzungen. Dabei gibt es zwischen Deutschland und den Staaten Ostmitteleuropas erhebliche Unterschiede. Sie beziehen sich zum einen auf die Frage, in welchem Verhältnis die beiden Totalitarismen zueinander stehen; zum anderen auf die Art und Weise, wie die Erinnerung an das Leiden unter dem Nationalsozialismus bzw. dem Kommunismus sowie die Erinnerung an den Widerstand gegen die Diktaturen konstituierend geworden sind für das jeweilige Selbstverständnis der Nation. Die Beiträge des Bandes analysieren und vergleichen die vielfältigen Formen des Erinnerns in u. a. Ost- und West-Deutschland, Polen und Ungarn. Eine zentrale Frage, die sich durch den Band zieht, ist diejenige, ob es jenseits der nationalen Erinnerungskulturen (und der Gefahr ihrer Instrumentalisierung im politischen Prozess) ein gemeinsames Erinnern an die totalitäre Erfahrung des 20. Jahrhunderts gibt, das Grundlage einer transnationalen europäischen Erinnerungskultur sein kann.

Read More

Information

Publisher
Nomos Verlag
Year
2020
ISBN
9783845290539
Topic
Politics & International Relations
Subtopic
Political Process
Edition
1

Table of contents