📖[PDF] Ökonomik der Transformation als wirtschafts- und gesellschaftspolitisches Problem (Volume 9.0) by Frank Schulz-Nieswandt | Perlego
Get access to over 700,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Ökonomik der Transformation als wirtschafts- und gesellschaftspolitisches Problem (Volume 9.0)
Ökonomik der Transformation als wirtschafts- und gesellschaftspolitisches Problem (Volume 9.0)
📖 Book - PDF

Ökonomik der Transformation als wirtschafts- und gesellschaftspolitisches Problem (Volume 9.0)

Frank Schulz-Nieswandt
shareBook
Share book
language
German
format
PDF
unavailableOnMobile
Only available on web
📖 Book - PDF

Ökonomik der Transformation als wirtschafts- und gesellschaftspolitisches Problem (Volume 9.0)

Frank Schulz-Nieswandt
Book details
Table of contents
Citations

About This Book

Transformation wird als Wandel einer kollektiven Identität verstanden. Daher hat diese Analyse einen wirtschaftsanthropologischen Zuschnitt: Gefragt wird nach den nicht-ökonomischen Voraussetzungen ökonomischer Entwicklung. Basis ist ein institutionalistischer, teilweise institutionenökonomischer Theorieansatz (unter Beachtung von public choice -Aspekten). Empirische Befunde aus der Entwicklungsökonomie, aus der Transitions- und aus der Integrationsforschung (etwa Europas) werden herangezogen. Es interessieren somit die polity-, politics- und policy -Voraussetzungen der Transformation als Suche nach einem (die Sozialordnung einschließenden) «Wirtschaftsstil». Als entscheidend werden die «sozialen Kosten» begriffen. Daher interessieren räumliche und inter-personelle Disparitäten infolge des Transformationsgeschehens.

Read More

Information

Publisher
Peter Lang International Academic Publishers
Year
2018
ISBN
9783631495445
Topic
Social Sciences
Subtopic
Sociology

Table of contents