📖[PDF] Stationaere Altenpflege und «Pflegenotstand» in der Bundesrepublik Deutschland (Volume 2.0) by Frank Schulz-Nieswandt | Perlego
Get access to over 700,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Stationaere Altenpflege und «Pflegenotstand» in der Bundesrepublik Deutschland (Volume 2.0)
Stationaere Altenpflege und «Pflegenotstand» in der Bundesrepublik Deutschland (Volume 2.0)
📖 Book - PDF

Stationaere Altenpflege und «Pflegenotstand» in der Bundesrepublik Deutschland (Volume 2.0)

Frank Schulz-Nieswandt
shareBook
Share book
language
German
format
PDF
unavailableOnMobile
Only available on web
📖 Book - PDF

Stationaere Altenpflege und «Pflegenotstand» in der Bundesrepublik Deutschland (Volume 2.0)

Frank Schulz-Nieswandt
Book details
Table of contents
Citations

About This Book

Die vorliegende Arbeit skizziert den komplexen Prozeß der PrĂ€ferenzbildung fĂŒr stationĂ€re Altenpflege und ihrer Inanspruchnahme. Unter BerĂŒcksichtigung des sozio-demographischen Problemdrucks sowie durch Rekurs auf ein ganzheitliches Pflegebedarfskonzept wird insbesondere der Frage der De-Institutionalisierung (Substitution stationĂ€rer durch - ambulant gestĂŒtzte - hĂ€usliche Pflege) nachgegangen. Im Rahmen einer kritischen Auseinandersetzung mit den Erwartungen der neoklassischen Ökonomik hinsichtlich der EinfĂŒhrung einer Pflege-Sozialversicherung («moral hazard» - und «Sog»-Effekte) wird eine sozialstaatliche Lösung (Öffentliche Sicherstellung) befĂŒrwortet, die die allokativen und distributiven MĂ€ngel des bisherigen Systems der Sozialhilfe-Finanzierung beseitigen soll.

Read More

Information

Publisher
Peter Lang International Academic Publishers
Year
2018
ISBN
9783631426890
Topic
Social Sciences
Subtopic
Sociology

Table of contents