📖[PDF] Bestimmungsfaktoren der Vertragsforschung in Deutschland (Volume 12.0) by Katarzyna Haverkamp | Perlego
Get access to over 700,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Bestimmungsfaktoren der Vertragsforschung in Deutschland (Volume 12.0)
Bestimmungsfaktoren der Vertragsforschung in Deutschland (Volume 12.0)
📖 Book - PDF

Bestimmungsfaktoren der Vertragsforschung in Deutschland (Volume 12.0)

Katarzyna Haverkamp
shareBook
Share book
language
German
format
PDF
unavailableOnMobile
Only available on web
📖 Book - PDF

Bestimmungsfaktoren der Vertragsforschung in Deutschland (Volume 12.0)

Katarzyna Haverkamp
Book details
Table of contents
Citations

About This Book

Die offiziellen Daten zur FuE-Tätigkeit der deutschen Wirtschaft zeigen eine zunehmende Bedeutung der Vertragsforschung als einer Organisationsalternative fßr die Abwicklung von FuE-Aktivitäten. Der Anteil der fßr den externen Bezug von FuE-Dienstleistungen aufgewendeten Mittel im Verhältnis zu den gesamten FuE-Aufwendungen der Unternehmen ist zwischen 1979 und 2003 von etwa 5% auf ßber 18% angestiegen. Die Grßnde fßr die verstärkte Fremdvergabe von FuE-Aufträgen an unternehmensexterne Partner sind jedoch bisher nur unzureichend untersucht worden. In dieser Studie werden die Determinanten der Vertragsforschungsaktivitäten theoretisch untersucht und auf der Grundlage des Mannheimer Innovationspanels auf Unternehmensebene geschätzt.

Read More

Information

Publisher
Peter Lang International Academic Publishers
Year
2018
ISBN
9783631567142
Topic
Business
Subtopic
Business General

Table of contents