­čôľ[PDF] Die Privatisierung und Regulierung des Wassersektors (Volume 12.0) by Jan M├╝ller-Schee├čel | Perlego
Get access to over 700,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Die Privatisierung und Regulierung des Wassersektors (Volume 12.0)
Die Privatisierung und Regulierung des Wassersektors (Volume 12.0)
­čôľ Book - PDF

Die Privatisierung und Regulierung des Wassersektors (Volume 12.0)

Jan M├╝ller-Schee├čel
shareBook
Share book
language
German
format
PDF
unavailableOnMobile
Only available on web
­čôľ Book - PDF

Die Privatisierung und Regulierung des Wassersektors (Volume 12.0)

Jan M├╝ller-Schee├čel
Book details
Table of contents
Citations

About This Book

Seit ├╝ber einem Jahrzehnt werden in Entwicklungs- und Schwellenl├Ąndern Unternehmen des ├Âffentlichen Sektors privatisiert. Als besonders problematisch gilt der Wassersektor auf Grund seiner ausgepr├Ągten Monopoleigenschaften. Argentinien kann mit der Privatisierung der Wasserversorgung von Buenos Aires auf einen reichen Erfahrungsschatz verweisen. Dies nimmt der Autor zum Anlass, die Erfolge und Probleme der Privatisierung und Regulierung des argentinischen Wassersektors zu untersuchen. Ziel ist es, ausgehend von den argentinischen Erfahrungen einen Katalog von Handlungsregeln zu erarbeiten, der bei der Privatisierung ├Âffentlicher Unternehmen in anderen L├Ąndern beachtet werden sollte. Die Analyse erfolgt mittels des wirtschaftswissenschaftlichen Instrumentariums und den darauf aufbauenden normativen und positiven Regulierungsmodellen.

Read More

Information

Publisher
Peter Lang International Academic Publishers
Year
2018
ISBN
9783631510995
Topic
Economics
Subtopic
Development Economics

Table of contents