📖[PDF] Zur Theorie der laengerfristigen Wirkungen «expansiver» Fiskalpolitik (Volume 28.0) by Peter Bartsch | Perlego
Get access to over 700,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Zur Theorie der laengerfristigen Wirkungen «expansiver» Fiskalpolitik (Volume 28.0)
Zur Theorie der laengerfristigen Wirkungen «expansiver» Fiskalpolitik (Volume 28.0)
📖 Book - PDF

Zur Theorie der laengerfristigen Wirkungen «expansiver» Fiskalpolitik (Volume 28.0)

Peter Bartsch
shareBook
Share book
language
German
format
PDF
unavailableOnMobile
Only available on web
📖 Book - PDF

Zur Theorie der laengerfristigen Wirkungen «expansiver» Fiskalpolitik (Volume 28.0)

Peter Bartsch
Book details
Table of contents
Citations

About This Book

Der dynamischen Analyse der lĂ€ngerfristigen Wirkungen expansiver Fiskalpolitik ist ein nachfrageorientiertes Modell mit staatlicher BudgetbeschrĂ€nkung (Blinder-Solow-Modell) zugrundegelegt. Es wird gezeigt, dass ein lĂ€ngerfristiges Gleichgewicht mit ausgeglichenem öffentlichen Budget bei reiner Kredit-(Bond-)Finanzierung öffentlicher Defizite nicht bzw. nur unter unrealistischen Annahmen erreicht wird. Werden in der Finanzierungsphase Massnahmen zur Konsolidierung des öffentlichen Haushalts durchgefĂŒhrt, wirken - je nach Finanzierungsart - ursprĂŒnglich expansiv angelegte fiskalpolitische Massnahmen lĂ€ngerfristig möglicherweise sogar kontraktiv.

Read More

Information

Publisher
Peter Lang International Academic Publishers
Year
2018
ISBN
9783820493009
Topic
Politics & International Relations
Subtopic
Essays in Politics & International Relations

Table of contents