📖[PDF] Eine relationale Perspektive auf Lernen by Franz Schaller | Perlego
Get access to over 650,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 650,000 books
Join perlego now to get access to over 650,000 books
Join perlego now to get access to over 650,000 books
Join perlego now to get access to over 650,000 books
Eine relationale Perspektive auf Lernen
Eine relationale Perspektive auf Lernen
📖 Book - PDF

Eine relationale Perspektive auf Lernen

Ontologische Hintergrundsannahmen in lerntheoretischen Konzeptualisierungen des Menschen und von SozialitÀt
Franz Schaller
shareBook
Share book
pages
460 pages
language
German
format
PDF
unavailableOnMobile
Only available on web
📖 Book - PDF

Eine relationale Perspektive auf Lernen

Ontologische Hintergrundsannahmen in lerntheoretischen Konzeptualisierungen des Menschen und von SozialitÀt
Franz Schaller
Book details
Table of contents

About This Book

Was kann Lernen bedeuten? Verschiedene lerntheoretische AnsĂ€tze vertreten eine "relationale Sichtweise". Die ontologischen PrĂ€missen bleiben jedoch implizit. Dadurch ĂŒberlassendiese AnsĂ€tze ihre Konzeptionalisierungen des Menschen und von SozialitĂ€t einem intuitiven HintergrundsverstĂ€ndnis. Die naheliegende Konzeptionalisierung des Menschen als einer "offenen Persönlichkeit" oder als "homines aperti" (N. Elias) und von SozialitĂ€t als dem Lernenden inhĂ€rente SozialitĂ€t oder "primĂ€re SozialitĂ€t" (H. Joas) bekommt hierdurch unzureichenden "ontologischen Halt".

Read More

Information

Publisher
Budrich UniPress
Year
2012
ISBN
9783863881771
Topic
Education
Subtopic
Education Theory & Practice
Edition
1

Table of contents