Lesbians, Feminism, and Psychoanalysis
eBook - ePub

Lesbians, Feminism, and Psychoanalysis

The Second Wave

Judith Glassgold, Suzanne Iasenza

Buch teilen
  1. 218 Seiten
  2. English
  3. ePUB (handyfreundlich)
  4. Über iOS und Android verfügbar
eBook - ePub

Lesbians, Feminism, and Psychoanalysis

The Second Wave

Judith Glassgold, Suzanne Iasenza

Angaben zum Buch
Inhaltsverzeichnis
Quellenangaben

Über dieses Buch

Get a feminist perspective on important changes in psychoanalysis! Lesbians, Feminism, and Psychoanalysis: The Second Wave examines recent changes in psychoanalysis that have opened the door for new perspectives on same-sex desire. Authors from a variety of disciplines and theoretical orientations combine feminism with psychoanalytic and postmodern theories to celebrate diversity in gender and sexual experience. This collection of lesbian-affirmative writings addresses transference and countertransference, gender subjectivities, privilege and racism, therapist homophobia, and violence in lesbian relationships. In the past decade, psychoanalysis has undergone changes in clinical theory that have led to views on human sexuality that are less focused on what is "normal" and therapy practices that resist attempts to fit individuals into prescribed developmental models. Lesbians, Feminism, and Psychoanalysis presents a variety of backgrounds (psychiatry, psychology, and social work), analytic training (formal institute training, study groups, supervision), and theoretical perspectives (self-psychology, object relations, relational psychoanalysis, feminist theory, queer theory, postmodernism, Lacanian theory) unified by the healing power of psychoanalytically informed theory and practice. The book is divided into three sections—"Community: Personal and Political, " "Ongoing Clinical Issues, " and "New Thinking on Sexuality and Gender, " addressing lesbian tomboy development, the queering of relational psychoanalysis, how attachment theory and intersubjectivity can contribute to newer gender theory, and including:

  • interviews with lesbian psychoanalytic foremothers Joanne Spina, Lee Crespi, and Judy Levitz
  • Dr. Darla Bjork's account of her journey to becoming an openly lesbian therapist
  • contrasting views on transference and countertransference from gay and lesbian therapists
  • and much more!

Lesbians, Feminism, and Psychoanalysis: The Second Wave is an essential practical resource for clinicians and a vital classroom tool for academics working in psychology, social work, psychoanalysis, gender and women's studies, queer studies, and lesbian and gay studies.

Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich mein Abo kündigen?
Gehe einfach zum Kontobereich in den Einstellungen und klicke auf „Abo kündigen“ – ganz einfach. Nachdem du gekündigt hast, bleibt deine Mitgliedschaft für den verbleibenden Abozeitraum, den du bereits bezahlt hast, aktiv. Mehr Informationen hier.
(Wie) Kann ich Bücher herunterladen?
Derzeit stehen all unsere auf Mobilgeräte reagierenden ePub-Bücher zum Download über die App zur Verfügung. Die meisten unserer PDFs stehen ebenfalls zum Download bereit; wir arbeiten daran, auch die übrigen PDFs zum Download anzubieten, bei denen dies aktuell noch nicht möglich ist. Weitere Informationen hier.
Welcher Unterschied besteht bei den Preisen zwischen den Aboplänen?
Mit beiden Aboplänen erhältst du vollen Zugang zur Bibliothek und allen Funktionen von Perlego. Die einzigen Unterschiede bestehen im Preis und dem Abozeitraum: Mit dem Jahresabo sparst du auf 12 Monate gerechnet im Vergleich zum Monatsabo rund 30 %.
Was ist Perlego?
Wir sind ein Online-Abodienst für Lehrbücher, bei dem du für weniger als den Preis eines einzelnen Buches pro Monat Zugang zu einer ganzen Online-Bibliothek erhältst. Mit über 1 Million Büchern zu über 1.000 verschiedenen Themen haben wir bestimmt alles, was du brauchst! Weitere Informationen hier.
Unterstützt Perlego Text-zu-Sprache?
Achte auf das Symbol zum Vorlesen in deinem nächsten Buch, um zu sehen, ob du es dir auch anhören kannst. Bei diesem Tool wird dir Text laut vorgelesen, wobei der Text beim Vorlesen auch grafisch hervorgehoben wird. Du kannst das Vorlesen jederzeit anhalten, beschleunigen und verlangsamen. Weitere Informationen hier.
Ist Lesbians, Feminism, and Psychoanalysis als Online-PDF/ePub verfügbar?
Ja, du hast Zugang zu Lesbians, Feminism, and Psychoanalysis von Judith Glassgold, Suzanne Iasenza im PDF- und/oder ePub-Format sowie zu anderen beliebten Büchern aus Psicología & Salud mental en psicología. Aus unserem Katalog stehen dir über 1 Million Bücher zur Verfügung.

Information

Verlag
Routledge
Jahr
2014
ISBN
9781317766247

Inhaltsverzeichnis