A Theology of Creation
eBook - ePub

A Theology of Creation

Ecology, Art, and Laudato Si'

Thomas S. Hibbs

Buch teilen
  1. English
  2. ePUB (handyfreundlich)
  3. ├ťber iOS und Android verf├╝gbar
eBook - ePub

A Theology of Creation

Ecology, Art, and Laudato Si'

Thomas S. Hibbs

Angaben zum Buch
Inhaltsverzeichnis
Quellenangaben

├ťber dieses Buch

This book provides the first sustained philosophical treatment of Pope Francis's Laudato Si' and articulates a theology of creation to recover our place within the cosmos.

In the encyclical Laudato Si', Pope Francis discerns beneath the imminent threat of ecological catastrophe an existential affliction of the human person, who is lost in the cosmos, increasingly alienated from self, others, nature, and God. Pope Francis suggests that one must reimagine humanity's place in the created cosmos. In this ambitious and distinctive contribution to theological aesthetics, Thomas S. Hibbs provides the basis for just such a recovery, working from Laudato Si' to develop a philosophical and theological diagnosis of our ecological dislocation, a narrative account of the sources of the crisis, and a vision of the way forward.

Through a critical engagement with the artistic theory of Jacques Maritain, Hibbs shows how certain strains of modern art both capture our alienation and anticipate visions of recovered harmony among persons, nature, and God. In the second half of the book, in an attempt to fulfill Pope Francis's plea for an "aesthetic education" and to apply and test Maritain's theory, Hibbs examines the work of poets and painters. He analyzes the work of poets Robinson Jeffers and William Everson, and considers painters Georges Roualt, a friend to Maritain, and Makoto Fujimura, whose notion of "culture care" overlaps in suggestive ways with Francis's notion of integral ecology.

Throughout this tour de force, Hibbs calls for a commitment to an "ecological poetics, " a project that responds to the crisis of our times by taking poets and painters as seriously as philosophers and theologians.

H├Ąufig gestellte Fragen

Wie kann ich mein Abo k├╝ndigen?
Gehe einfach zum Kontobereich in den Einstellungen und klicke auf ÔÇ×Abo k├╝ndigenÔÇť┬áÔÇô ganz einfach. Nachdem du gek├╝ndigt hast, bleibt deine Mitgliedschaft f├╝r den verbleibenden Abozeitraum, den du bereits bezahlt hast, aktiv. Mehr Informationen hier.
(Wie) Kann ich B├╝cher herunterladen?
Derzeit stehen all unsere auf Mobilger├Ąte reagierenden ePub-B├╝cher zum Download ├╝ber die App zur Verf├╝gung. Die meisten unserer PDFs stehen ebenfalls zum Download bereit; wir arbeiten daran, auch die ├╝brigen PDFs zum Download anzubieten, bei denen dies aktuell noch nicht m├Âglich ist. Weitere Informationen hier.
Welcher Unterschied besteht bei den Preisen zwischen den Abopl├Ąnen?
Mit beiden Abopl├Ąnen erh├Ąltst du vollen Zugang zur Bibliothek und allen Funktionen von Perlego. Die einzigen Unterschiede bestehen im Preis und dem Abozeitraum: Mit dem Jahresabo sparst du auf 12┬áMonate gerechnet im Vergleich zum Monatsabo rund 30┬á%.
Was ist Perlego?
Wir sind ein Online-Abodienst f├╝r Lehrb├╝cher, bei dem du f├╝r weniger als den Preis eines einzelnen Buches pro Monat Zugang zu einer ganzen Online-Bibliothek erh├Ąltst. Mit ├╝ber 1┬áMillion B├╝chern zu ├╝ber 1.000 verschiedenen Themen haben wir bestimmt alles, was du brauchst! Weitere Informationen hier.
Unterst├╝tzt Perlego Text-zu-Sprache?
Achte auf das Symbol zum Vorlesen in deinem n├Ąchsten Buch, um zu sehen, ob du es dir auch anh├Âren kannst. Bei diesem Tool wird dir Text laut vorgelesen, wobei der Text beim Vorlesen auch grafisch hervorgehoben wird. Du kannst das Vorlesen jederzeit anhalten, beschleunigen und verlangsamen. Weitere Informationen hier.
Ist A Theology of Creation als Online-PDF/ePub verf├╝gbar?
Ja, du hast Zugang zu A Theology of Creation von Thomas S. Hibbs im PDF- und/oder ePub-Format sowie zu anderen beliebten Büchern aus Theology & Religion & Christian Denominations. Aus unserem Katalog stehen dir über 1 Million Bücher zur Verfügung.

Inhaltsverzeichnis