Il sacro
eBook - ePub

Il sacro

Rudolf Otto

Buch teilen
  1. Italian
  2. ePUB (handyfreundlich)
  3. Über iOS und Android verfĂŒgbar
eBook - ePub

Il sacro

Rudolf Otto

Angaben zum Buch
Inhaltsverzeichnis
Quellenangaben

Über dieses Buch

Per iniziare a comprendere il sacro, R. Otto definisce il concetto di numinoso, che Ăš qualcosa di misterioso edinsieme ispira timore e fascino, insomma Ăš Mysterium tremendum et fascinans. CiĂČ che Ăš misterioso e dunque nascosto rappresenta qualcosa di grandioso, di maestoso (da cui emana appunto la Majestas ), in altri termini qualcosa che Ăš "totalmente altro", il quale produce stupore e non piĂč paura.
Il testo di Otto Ăš intessuto di sottili distinzioni terminologiche che si muovono tra il soggettivo e lo psicologico, l'astratto ed il filosofico, lasciando da parte ogni considerazione sociologica, per quanto minima.
Le riflessioni e le argomentazioni di Otto sul sacro rappresentano un punto di partenza quasi costante di altri studi successivi, anche recenti, nel campo delle scienze della religione – Mircea Eliade, Marcel Mauss, Roger Caillois, non senza dimenticare le influenze che ebbe su autori come Carl Jung, Georges Bataille, Georges DumĂ©zil - anche se la seminalitĂ  de Il sacro di Otto Ăš particolarmente evidente pure in alcuni classici contemporanei della sociologia della religione.
Rudolf Otto ci ha consegnato un'opera che ancora oggi ispira gli studiosi ma che affascina anche chi voglia, con apertura e disponibilitĂ , aprirsi alla meraviglia e allo stupore di un'esperienza che interpella tutti noi da molto vicino.
L'autore: Rudolf Otto (Peine, 25 settembre 1869 – Marburg, 6 marzo 1937) Ăš stato un teologo e storico delle religioni tedesco, il cui pensiero Ăš alla base della filosofia della religione, della psicologia della religione, della sociologia della religione e degli sviluppi piĂč moderni della teologia cristiana.

HĂ€ufig gestellte Fragen

Wie kann ich mein Abo kĂŒndigen?
Gehe einfach zum Kontobereich in den Einstellungen und klicke auf „Abo kĂŒndigen“ – ganz einfach. Nachdem du gekĂŒndigt hast, bleibt deine Mitgliedschaft fĂŒr den verbleibenden Abozeitraum, den du bereits bezahlt hast, aktiv. Mehr Informationen hier.
(Wie) Kann ich BĂŒcher herunterladen?
Derzeit stehen all unsere auf MobilgerĂ€te reagierenden ePub-BĂŒcher zum Download ĂŒber die App zur VerfĂŒgung. Die meisten unserer PDFs stehen ebenfalls zum Download bereit; wir arbeiten daran, auch die ĂŒbrigen PDFs zum Download anzubieten, bei denen dies aktuell noch nicht möglich ist. Weitere Informationen hier.
Welcher Unterschied besteht bei den Preisen zwischen den AboplÀnen?
Mit beiden AboplÀnen erhÀltst du vollen Zugang zur Bibliothek und allen Funktionen von Perlego. Die einzigen Unterschiede bestehen im Preis und dem Abozeitraum: Mit dem Jahresabo sparst du auf 12 Monate gerechnet im Vergleich zum Monatsabo rund 30 %.
Was ist Perlego?
Wir sind ein Online-Abodienst fĂŒr LehrbĂŒcher, bei dem du fĂŒr weniger als den Preis eines einzelnen Buches pro Monat Zugang zu einer ganzen Online-Bibliothek erhĂ€ltst. Mit ĂŒber 1 Million BĂŒchern zu ĂŒber 1.000 verschiedenen Themen haben wir bestimmt alles, was du brauchst! Weitere Informationen hier.
UnterstĂŒtzt Perlego Text-zu-Sprache?
Achte auf das Symbol zum Vorlesen in deinem nÀchsten Buch, um zu sehen, ob du es dir auch anhören kannst. Bei diesem Tool wird dir Text laut vorgelesen, wobei der Text beim Vorlesen auch grafisch hervorgehoben wird. Du kannst das Vorlesen jederzeit anhalten, beschleunigen und verlangsamen. Weitere Informationen hier.
Ist Il sacro als Online-PDF/ePub verfĂŒgbar?
Ja, du hast Zugang zu Il sacro von Rudolf Otto im PDF- und/oder ePub-Format sowie zu anderen beliebten BĂŒchern aus ThĂ©ologie et religion & Religion. Aus unserem Katalog stehen dir ĂŒber 1 Million BĂŒcher zur VerfĂŒgung.

Information

Jahr
2023
ISBN
9788833261492

Inhaltsverzeichnis