Afrocentricity in AfroFuturism
eBook - ePub

Afrocentricity in AfroFuturism

Toward Afrocentric Futurism

Aaron X. Smith

Buch teilen
  1. 242 Seiten
  2. English
  3. ePUB (handyfreundlich)
  4. Über iOS und Android verfĂŒgbar
eBook - ePub

Afrocentricity in AfroFuturism

Toward Afrocentric Futurism

Aaron X. Smith

Angaben zum Buch
Inhaltsverzeichnis
Quellenangaben

Über dieses Buch

Contributions by Taharka AdĂ©, Molefi Kete Asante, Alonge O. Clarkson, John P. Craig, Ifetayo M. Flannery, Kofi Kubatanna, Lehasa Moloi, M. Ndiika Mutere, and Aaron X. SmithIn the twenty-first century, AfroFuturism—a historical and philosophical concept of the future imagined through a Black cultural lens—has been interpreted through a myriad of writers, artists, scientists, and other visionary creatives. In Afrocentricity in AfroFuturism: Toward Afrocentric Futurism, editor Aaron X. Smith curates a collection of interdisciplinary essays that critiques existing scholarship on Black futurity. In contrast to much previous work, these essays ground their explorations in African agency, centering the African within historical and cultural reality. Situating Afrocentricity as the field's foundational root and springboard for an expansive future, contributors detail potential new modes of existence and expression for African people throughout the diaspora.Divided into two parts—Representations and Transformations—this book examines the tensions created by historical and cultural dislocation of African peoples and consciousness. Contributors cover varied topics such as the intersections of culture and design; techno culture; neuroscience; and the multiplicity of African cultural influences in aesthetics, oratory, visual art, hip hop, and more. Essays range from theoretical analyses to close readings of history and popular culture, from the Haitian Revolution to Sun Ra, Janelle MonĂĄe's Dirty Computer, and Black Panther. Afrocentricity in AfroFuturism offers an expansive vision of AfroFuturism and its ranging significance to contemporary culture and discourse.

HĂ€ufig gestellte Fragen

Wie kann ich mein Abo kĂŒndigen?
Gehe einfach zum Kontobereich in den Einstellungen und klicke auf „Abo kĂŒndigen“ – ganz einfach. Nachdem du gekĂŒndigt hast, bleibt deine Mitgliedschaft fĂŒr den verbleibenden Abozeitraum, den du bereits bezahlt hast, aktiv. Mehr Informationen hier.
(Wie) Kann ich BĂŒcher herunterladen?
Derzeit stehen all unsere auf MobilgerĂ€te reagierenden ePub-BĂŒcher zum Download ĂŒber die App zur VerfĂŒgung. Die meisten unserer PDFs stehen ebenfalls zum Download bereit; wir arbeiten daran, auch die ĂŒbrigen PDFs zum Download anzubieten, bei denen dies aktuell noch nicht möglich ist. Weitere Informationen hier.
Welcher Unterschied besteht bei den Preisen zwischen den AboplÀnen?
Mit beiden AboplÀnen erhÀltst du vollen Zugang zur Bibliothek und allen Funktionen von Perlego. Die einzigen Unterschiede bestehen im Preis und dem Abozeitraum: Mit dem Jahresabo sparst du auf 12 Monate gerechnet im Vergleich zum Monatsabo rund 30 %.
Was ist Perlego?
Wir sind ein Online-Abodienst fĂŒr LehrbĂŒcher, bei dem du fĂŒr weniger als den Preis eines einzelnen Buches pro Monat Zugang zu einer ganzen Online-Bibliothek erhĂ€ltst. Mit ĂŒber 1 Million BĂŒchern zu ĂŒber 1.000 verschiedenen Themen haben wir bestimmt alles, was du brauchst! Weitere Informationen hier.
UnterstĂŒtzt Perlego Text-zu-Sprache?
Achte auf das Symbol zum Vorlesen in deinem nÀchsten Buch, um zu sehen, ob du es dir auch anhören kannst. Bei diesem Tool wird dir Text laut vorgelesen, wobei der Text beim Vorlesen auch grafisch hervorgehoben wird. Du kannst das Vorlesen jederzeit anhalten, beschleunigen und verlangsamen. Weitere Informationen hier.
Ist Afrocentricity in AfroFuturism als Online-PDF/ePub verfĂŒgbar?
Ja, du hast Zugang zu Afrocentricity in AfroFuturism von Aaron X. Smith im PDF- und/oder ePub-Format sowie zu anderen beliebten BĂŒchern aus Scienze sociali & Studi su tematiche africane. Aus unserem Katalog stehen dir ĂŒber 1 Million BĂŒcher zur VerfĂŒgung.

Inhaltsverzeichnis