­čôľ[PDF] F├╝hrung stirbt nicht! by Peter Holzer | Perlego
Get access to over 700,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
F├╝hrung stirbt nicht!
F├╝hrung stirbt nicht!
­čôľ Book - PDF

F├╝hrung stirbt nicht!

Warum Mut und Entschlossenheit das ├ťberleben von Unternehmen sichern
Peter Holzer
shareBook
Share book
pages
272 pages
language
German
format
ePUB (mobile friendly) and PDF
availableOnMobile
Available on iOS & Android
­čôľ Book - PDF

F├╝hrung stirbt nicht!

Warum Mut und Entschlossenheit das ├ťberleben von Unternehmen sichern
Peter Holzer
Book details
Table of contents
Citations

About This Book

Die F├╝hrung steckt in der Krise: Unsere disruptive VUCA-Welt treibt Unternehmen in die Verunsicherung und sorgt in allen Bereichen und auf allen Ebenen f├╝r nachhaltige Ersch├╝tterungen. Inzwischen hat sich auch bis in die hinterste Stube herumgesprochen, dass Ver├Ąnderung der neue Dauerzustand ist. W├Ąhrend die einen dabei in Angststarre verfallen, st├╝rzen sich die anderen in oft blinden Aktionismus.Neue Arbeits- und F├╝hrungskonzepte wie New Work, Agilit├Ąt oder kollegiale F├╝hrung schie├čen wie die Pilze aus dem Boden und rufen angesichts der umfassenden Umw├Ąlzungen nicht selten nach der vollst├Ąndigen Abschaffung der Hierarchien. Und tats├Ąchlich: Ob Unternehmensorganisation oder F├╝hrungsmodelle ÔÇô alles geh├Ârt heute auf den Pr├╝fstand. Doch wie so oft in unsicheren Zeiten, wenn der Ruf nach Ver├Ąnderung laut wird, schie├čen die Ma├čnahmen h├Ąufig ├╝ber das Ziel hinaus. Doch ist es wirklich das, was wir angesichts der aktuellen und k├╝nftigen Herausforderungen brauchen: weniger F├╝hrung?"Im Gegenteil", sagt Peter Holzer und setzt einen starken Kontrapunkt in der aktuellen Debatte um das Ende der F├╝hrung. "Was wir brauchen sind starke Anf├╝hrer ÔÇô heute mehr denn je." Was der erfahrene Unternehmensberater in seiner Praxis in den Unternehmen beobachtet sind Orientierungslosigkeit und Umsetzungsschw├Ąche. Die alles entscheidende Frage "Wohin wollen wir?" l├Ąsst sich vielleicht noch im Konsens beantworten. Sp├Ątestens, wenn es darum geht, f├╝r die Umsetzung der Ziele zu sorgen und das ├ťberleben des Unternehmens zu sichern, braucht es einen starken Anf├╝hrer, der vorangeht und seine Mannschaft mitnimmt.Starke F├╝hrung ist keine Rolle r├╝ckw├Ąrts: Wir brauchen keine dominant-patriarchisch gef├╝hrten Betriebe, in denen die Mitarbeiter vor dem Chef zittern. Was Firmen heute brauchen, um zukunftsf├Ąhig zu sein, sind Menschen, die ├╝ber Fokus, Klarheit und Konsequenz verf├╝gen, die Vorbild sind, die sich aber auch trauen unbequem zu sein, wenn es n├Âtig ist. Und die im Sinne der Menschen in ihrem Unternehmen Verantwortung zu tragen bereit sind. Peter Holzer zeigt mit diesem meinungsstarken Pl├Ądoyer f├╝r mehr F├╝hrungsst├Ąrke, was einen solchen starken Anf├╝hrer ausmacht.

Read More

Information

Publisher
GABAL Verlag
Year
2020
ISBN
9783956239786
Topic
Business
Subtopic
Management
Edition
1

Table of contents