📖[PDF] Burgen und Schlösser der Harzregion 5 by Wolfgang Braun | Perlego
Get access to over 700,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Burgen und Schlösser der Harzregion 5
Burgen und Schlösser der Harzregion 5
Unavailable in your region
📖 Book - PDF

Burgen und Schlösser der Harzregion 5

Wolfgang Braun, Bernd Sternal
shareBook
Share book
pages
140 pages
language
German
format
ePUB (mobile friendly) and PDF
unavailableOnMobile
Only available on web
Unavailable in your region
📖 Book - PDF

Burgen und Schlösser der Harzregion 5

Wolfgang Braun, Bernd Sternal
Book details
Table of contents
Citations

About This Book

Am 13.06.2007 habe ich meinen ersten Burgentext geschrieben, inzwischen sind ĂŒber 7 Jahre vergangen. Seit 2010 ist jĂ€hrlich ein Band "Burgen und Schlösser der Harzregion" erschienen – der 5. Band ist nun der letzte. Insgesamt habe ich die Geschichte von 239 Burgen und Schlössern auf ĂŒber 850 Buchseiten vorgestellt. Hunderte Grafiken, Zeichnungen, Stiche und Grundrisse illustrieren die BĂŒcher und geben eine Vorstellung vom einstigen Aussehen dieser alten Wehrbauten, von denen heute oftmals nur noch Ruinen, BurgplĂ€tze oder Wallanlagen erhalten sind. Viele Menschen haben mich bei diesem Projekt unterstĂŒtzt. Alle hier zu nennen wĂŒrde diesen Rahmen sprengen. Dennoch möchte ich einigen UnterstĂŒtzern hiermit meinen Dank aussprechen: Ohne die vielen wundervollen Rekonstruktions-Zeichnungen von Wolfgang Braun hĂ€tten diese BĂŒcher viel von ihrem Charme eingebĂŒĂŸt. Dr. Detlef SchĂŒnemann hat als ausgewiesener Burgenkenner wesentlich dazu beigetragen, dass meine Texte ergĂ€nzt und abgerundet wurden. Auf Grund des Einsatzes von Detlef und Marianne SchĂŒnemann konnten eine ganze Reihe Burgruinen und Wallanlagen erstmals vermessen und, unter ÜberprĂŒfung Ă€lterer Beschreibungen, hier vorgestellt werden. Durch die dankenswerte UnterstĂŒtzung der Genannten sowie vieler Ungenannter ist ein Werk entstanden, das hoffentlich Burgenfreunden, Geschichtsinteressierten aber auch kulturhistorisch interessierten Wanderern noch lange Freude bereiten wird. Dieser Band ist mit einer farbigen Übersichtskarte und 96 schwarz-weiß Abbildungen illustriert.

Read More

Information

Publisher
Books on Demand
Year
2014
ISBN
9783738665918
Topic
History
Subtopic
European Medieval History
Edition
1

Table of contents