📖[PDF] Medien und Journalismus by Tanjev Schultz | Perlego
Get access to over 700,000 titles
Start your free trial today and explore our endless library.
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Join perlego now to get access to over 700,000 books
Medien und Journalismus
Medien und Journalismus
📖 Book - PDF

Medien und Journalismus

Einfluss und Macht der Vierten Gewalt
Tanjev Schultz, Helmar Schöne, Philipp Salamon-Menger, Siegfried Frech
shareBook
Share book
pages
144 pages
language
German
format
ePUB (mobile friendly) and PDF
availableOnMobile
Available on iOS & Android
📖 Book - PDF

Medien und Journalismus

Einfluss und Macht der Vierten Gewalt
Tanjev Schultz, Helmar Schöne, Philipp Salamon-Menger, Siegfried Frech
Book details
Table of contents
Citations

About This Book

Die öffentliche Meinung ist für jede Demokratie von essentieller Bedeutung, wodurch die Medien zu Recht als "Vierte Gewalt" im Staat bezeichnet werden. Vor diesem Hintergrund ist es für den politisch verantwortlichen Bürger wichtig zu wissen, wie Medien funktionieren und arbeiten.Tanjev Schultz beschreibt gut verständlich, knapp und übersichtlich die Rolle der Medien in der Demokratie. Er thematisiert die Spannung zwischen Norm und Wirklichkeit, zwischen Erwartungen an die Medien und der Realität. Er führt die gängigen Positionen der Medienkritik auf und skizziert die Befunde aus der Medienforschung. Der Medienwandel, vor allem durch die Digitalisierung und die Popularität von Social-Media-Plattformen, sowie aktuelle Kontroversen und Phänomene wie "Fake News" oder "Lügenpresse"-Vorwürfe werden ebenfalls behandelt.

Read More

Information

Publisher
Kohlhammer Verlag
Year
2021
ISBN
9783170377394
Topic
History
Subtopic
21st Century History

Table of contents